Wakol GmbH: Anspruch verbindet

Das Familienunternehmen Wakol wurde 1934 als Chemische Fabrik Walter Kolod­­ziej in Pirmasens gegründet. Anfänglich war das Sortiment zugeschnitten auf die vor Ort ansässige Schuhindustrie. Heute erzielt das Unternehmen nach stürmischem Wachs­­tum und wichtigen Akquisi­­tionen in der Gruppe einen Außenumsatz von rund 55,4 Millionen Euro mit der Her­­­stellung und dem Vertrieb von Klebstoffen und Sealing Compounds. Die Produkt­­pro­­gramme sind fokussiert auf: Parkett- und Bodenleger im Bereich der Verlege­werk­­stoffe; Polstermöbel- und Matratzen­in­dus­­trie, Schuhindustrie, Bau- und Automobil­­zulieferindustrie im Bereich der Indus­­trie­­s­­ysteme sowie Emballagenindustrie im Bereich der Sealing Compounds. 

Wakol hat in den letzten 15 Jahren er­­heb­­­lich in den Standort investiert. Keine Pro­­­­duktionsanlage ist älter als 15 Jahre. Alle Fertigungen auf dem 50.000 Quadrat­meter umfassenden Werksgelände werden nach dem gleichen Grundprinzip von einem Pro­­zessleitrechner gesteuert, über­­wacht und dokumentiert. Details eines konkreten Pro­­duktionsvorgangs werden über Jahre auf­­bewahrt und können inner­­halb der Auf­­bewahrungsfrist jederzeit zu­­rückverfolgt werden. Das Prinzip der Steu­­­­erung und Qualitätssicherung wurde von Wakol ge­­meinsam mit dem Her­­stel­­­ler der Software des Prozess­­leit­rech­­ners entwickelt und setzt heute noch Maß­­stäbe in der Branche.

Wakol-Logo
  1. Anschrift

    Bottenbacher Straße 30
    D-66954 Pirmasens
    Telefon +49 (0) 6331 8001-0
    Telefax +49 (0) 6331 8001-890
    info(at)wakol.com
    www.wakol.com
  2. Vorstand

    Christian Groß
    Dr. Götz Hillert
    Dr. Frederic Holzbaur
  3. Gründungsjahr

    1934
  4. Mitarbeiter

    rund 180 (Gruppe)
  5. Unternehmen der Wakol-Gruppe

    Wakol GmbH, Mäder (A)
    Wakol Adhesa AG, Bern (CH)
    Wakol Foreco Srl., Marcallo con Casone (I)
    Loba-Wakol Polska Sp. z o.o., Warschau (PL)
    Loba Wakol LLC, Charlotte (USA)
  6. Geschäftstätigkeit

    Chemie:
    Verlegewerkstoffe, Industrie-­­­­
    klebstoffe, Sealing Compunds