W. L. Gore & Associates GmbH: Kreativität, Innovation, Integrität

W. L. Gore & Associates ist ein führender Hersteller von hochentwickelten Produk­­ten in den Bereichen Elektronik, Industrie, Textil und Medizin. Bekannt geworden durch das wasserdichte und atmungsaktive GORE-TEX® Funktionstextil, umfasst das Produktportfolio eine breite Palette an Innovationen, die von Gitarrensaiten bis hin zu lebensrettenden Implantaten für Herz und Gefäßsystem des Menschen reichen.

Ebenfalls bekannt ist Gore für seine einzig­­artige Unternehmenskultur. Diese basiert auf kleinen Teams die aus gleichberechtigten Mitarbeitern (Associates) bestehen. Zur Förderung der Kreativität arbeiten sie eng vernetzt und fachübergreifend an mehreren Projekten zusammen. Inner­halb dieser Gitternetzstruktur gilt das Prinzip: Wer eine gute Idee hat und Kol­­le­gen dafür gewinnen kann, darf ruhig ein Projekt initiieren.

Mehrfach gehörte Gore bei ‚Bester Arbeit­geber‘ Wettbewerben in den USA, Groß­britannien, Frankreich, Schweden, Italien und Deutschland zu den top-platzierten Unternehmen. Das Unternehmen mit Sitz in Newark/Delaware in den USA, erwirtschaftet einen Umsatz von rund drei Milli­­arden US-Dollar mit über 9.500 Mit­­­ar­beitern in 30 Ländern. Für die in Putzbrunn bei München ansässige W. L. Gore & Associates GmbH sind rund 1.300 Mit­arbeiter tätig.

gore_logo

  1. Anschrift

    Hermann-Oberth-Straße 24
    D-85639 Putzbrunn
    Telefon +49 (0) 89 4612-0
    Telefax +49 (0) 89 1205-2610
    info@gore.com
    www.gore.com
  2. Gründungsjahr

    1958 (Newark/Delaware, USA)
    1965 (Ottobrunn/München, Deutschland)
  3. Geschäftstätigkeit

    Entwicklung und Produktion von Membranen, Fasern, Filtern und Dichtungen für unterschiedlichste Anwendungen sowie Funktionstextilien