Volker Bouffier

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hessen ist ein starker Industrie-, Dienst­leistungs- und Forschungs­stand­­ort mit einer ausgezeichneten Infra­struk­­tur und hervorragend ausgebildeten Fach­­kräf­ten. Damit bietet das Land auch für eine gute Entwicklung der Gesund­heits­wirt­schaft beste Voraus­­set­­zungen. Kleine und mittelständische Be­­triebe sind hier ebenso in allen wesentlichen Zweigen vertreten wie global tä­­tige Unter­­neh­­men. Rund 345.000 Men­­schen sind in Hessen in der Gesund­­heitswirtschaft beschäftigt. Ungefähr zehn Prozent der hessischen Wirt­­schafts­­leistung wird in diesem Be­­reich erwirtschaftet. Und die Bedeu­­tung der Bran­­che wird – gerade auch vor dem Hin­­tergrund des demografischen Wan­­dels – in Zukunft weiter zunehmen.

Um Wachstum und Wett­be­werbs­fähig­keit für die Zukunft zu sichern, sind Inno­­va­tio­nen unverzichtbar. Daher haben Inves­ti­tio­nen in Forschung und Ent­­wick­­lung, gerade in der Medizin und der Phar­­mazie, in Hessen einen hohen Stel­­len­­wert. Eben­­so wichtig wie das Schaf­­fen von Inno­­vationen ist die schnelle und effiziente Übertragung der gewonnenen Erkennt­­nisse in neue Produkte und Dienst­­­leis­tungen. Die Schnittstelle zwischen Wissen­­schaft und Wirtschaft ist hierfür von be­­sonderer Bedeutung. Da­­­her werden ge­­zielt Anstrengungen unternommen, um Erkenntnisse der Forschung schnell und effizient in Tech­­nologien und damit in wirtschaftliche Wachstumsfelder mit neuen Arbeits­plät­zen umzusetzen. Gleich­­zeitig ist es eine der zentralen Aufgaben des Staates wie der Akteure im Gesund­­heitswesen, mög­­lichst gute Bedin­­gun­­gen für die medizi­­nische Versorgung der Bür­­gerinnen und Bürger zu schaffen.

Unser Ziel sollte es sein, dass jeder im Krank­­heitsfall unabhängig von seinem Ein­­kom­­men die notwendige Versorgung erhält, dass diese Versorgung unter Achtung der menschlichen Würde und des Selbst­­be­­stimmungsrechts des Pa­­tienten in best­­möglicher Qualität erfolgt und dass das Gesundheitssystem so effizient und kos­­tengünstig wie möglich arbeitet. Dabei wollen wir das hohe Niveau und das breite Leistungs­spek­trum des Gesund­­heits­stand­ortes Hessen sichern und weiter ausbauen. Denn jede und jeder von uns hat nur eine Ge­­sund­­heit, und diese Ge­­sundheit ist wertvoll.

 

Portrait-MP-2013_bearbeitet

Volker Bouffier

 

Hessischer Ministerpräsident