Valovis Commercial Bank AG: Kreditkarte, Absatzfinanzierung, Factoring – ein starker Partner für den Handel

Mit den drei Geschäftsfeldern Kredit­karte, Absatzfinanzierung und Facto­ring bietet die Valovis Commercial Bank ein Leistungspaket, das speziell auf die Bedürf­­nisse des Handels und der Filial­vertriebe zugeschnitten ist. Mit 850.000 Mastercard-Kreditkarten ist die Bank aus Neu-Isenburg der größte Heraus­geber der sogenannten CoBrand-Kre­dit­­karten, die Treue- und Bonus­pro­­gram­me mit den Vorzügen einer Kreditkarte verbinden.

Mit der Absatzfinanzierung erhalten mit­­­telständische Unternehmen aus den Branchen Handel und Dienst­leis­tun­gen die Möglichkeit, ihren Kunden fle­­xi­­ble Finanzierungs­mo­del­­le anzu­­bie­­ten, wie zum Beispiel Raten­zah­­lung oder Ziel­kauf. Darüber hinaus ermöglicht das Factoring-Ver­fah­ren den Händ­­lern, durch den Ankauf von Kun­den­­for­de­rungen ihre ei­­ge­­ne Liquidität zu optimieren.

Mit der Valovis Commercial Bank als Geschäftspartner kön­­nen sich Händler auf ihre originäre Aufgabe kon­­zentrieren: die Betreuung ihrer Kun­­den und den Verkauf ihrer Pro­­dukte. Durch diesen Schulterschluss mit ihren Kunden hat sich die ehemalige Karstadt­Quelle Bank, nach ihrer Heraus­­lösung aus dem Arcandor-Konzern, als idealer Bank­part­­ner für den Handel in Deutsch­land etabliert.

 

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Flughafenstraße 21
    D-63263 Neu-Isenburg
    Telefon +49 (0) 69 69795-0
    Telefax +49 (0) 69 69795-194
    info@vcbank.de
    www.vcbank.de
  2. Gründungsjahr

    1990
    (vormals KarstadtQuelle Bank AG)
  3. Geschäftstätigkeit

    Kreditkarte, Absatzfinanzierung, Factoring