TimberTec AG: Technologie rund ums Holz

TimberTec wurde 1999 von den Ingenieuren Andreas Boll und Frank Ridder ge­­gründet. Seitdem konnte TimberTec seine Position am Markt kontinuierlich ausbauen. Heute zählen viele bedeutende Firmen aus der europäischen Holz­­industrie und dem Holz­­handel zu den Kunden von TimberTec. Am Standort Eutin arbeiten derzeit 70 Mitarbeiter und es gibt Planungen für weitere Expan­­si­­onen. Besonderen Wert legt TimberTec auf die Ausbildung von Nachwuchskräften.

Die Philosophie von TimberTec ist in einem ERP-System die ganze Holzwertschöpfung abzubilden. Die Prozessabbildung des Pro­­gramms Timber Commerce beginnt mit der Aufnahme von Holz im Wald, über das Sortieren der Stämme, die Auswahl der Sägelinie mit dem richtigen Schnittbild, bis hin zum Produzieren von Leimbindern in Ver­­bindung mit einer Lagersteuerung. Die opti­­male Auslieferung mit dem LKW er­folgt über eine Tourenplanung. Somit lassen sich alle Prozesse ohne Medienbrüche in einem Warenwirtschaftssystem abbilden. Durch diese Funktionen hat sich TimberTec im Laufe der Zeit als Marktführer etabliert und quasi einen Standard auf diesem Sektor definiert. Timber Commerce wird in zehn verschiedenen Sprachen bei unseren Kunden verwendet. Mittlerweile vertrauen über 200 Unternehmen europa­­weit auf Software aus dem Hause TimberTec.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Max-Planck-Straße 15
    23701 Eutin
    Tel +49 4521 7600-0
    Fax +49 4521 7600-4000
    info@timbertec.com
    www.timbertec.com

     

     

  2. Vorstand

    Dipl.Ing.(FH) Frank Ridder
    Dipl.Ing.(FH) Andreas Boll

  3. Aufsichtsratvorsitz

    Dipl. BBW G. Autzen

  4. Gründungsjahr

    1999

  5. Umsatz

    5 Millionen

  6. Geschäftstätigkeit

    Modulare Software für die Holzbranche
    Warenwirtschaft
    Rundholzverwaltung
    Lagerwirtschaft