Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V. – Gemeinsam forschen, entwickeln, realisieren

Die SmartFactoryKL ist eine weltweit einzigartige herstellerunabhängige Demonstrations- und Forschungsplattform.

Die Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V. wurde 2005 als gemeinnütziger Verein gegründet, um erstmals Akteure aus Industrie und Forschung in einem Industrie 4.0-Netzwerk zusammenzubringen und gemeinschaftlich Projekte zur Fabrik der Zukunft durchzuführen. Zu den rund 50 Mitgliedern gehören internationale Konzerne, Mittelständler, Forschungsinstitute und Bildungseinrich­tungen aus allen Regionen der Welt.

Die im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kaisers­lautern beheimatete SmartFactoryKL ist eine weltweit einzigartige, hersteller­­unabhängige Demonstrations- und Forschungsplattform. Hier werden innovative Informations- und Kommunikations­tech­­nologien und deren Einsatz in einer realitätsnahen industriellen Produktions­­umgebung getestet und weiterentwickelt.

An der Anlage werden innovative Informations- und Kommunikationstechnologien weiterentwickelt.

Die Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V. ist im DFKI beheimatet.

Die Technologie-Initiative hat, durch die aktive Beteiligung ihrer Mitglieder, bereits erste Produkte und Lösungen sowie gemeinschaftliche Standards im Bereich Industrie 4.0 etabliert. SmartFactoryKL wurde 2016, zusammen mit weiteren Kompetenzträgern aus der Region, vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zum Mittelstand 4.0-Kompetenz­­zentrum Kaiserslautern ernannt.

  1. Anschrift

    Trippstadter Straße 122
    67663 Kaiserslautern
    Tel +49 631 20575-3401
    Fax +49 631 20575-3402
    info@smartfactory.de
    www.smartfactory.de

  2. Vorstand

    Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke
    (Vorsitzender)
    Dr. Thomas Bürger, Dr. John Herold
    Andreas Huhmann

  3. Gründungsjahr

    2005

  4. Geschäftstätigkeit

    Automatisierung, Industrie 4.0, Forschung und Wissenstransfer in die Wirtschaf