STRASSBURGER FILTER GmbH + Co. KG: Wir schaffen Klarheit

Die Strassburger Filter GmbH + Co. KG, gegründet 1919 durch Hermann Strassburger in Ingelheim, hat ihren Ursprung in der Entwicklung, dem Bau und dem Ver­­trieb von Filtrationssystemen insbesondere für Wein- und Getränkehersteller in der Region.

Heute ist Strassburger Filter Technologie-­­Führer im Bereich der Fest-Flüssig-Trennung durch ­Neuentwicklungen während der letzten Jahre wie z.B. die Entwicklung eines geschlossenen Filtrationssystems im Bereich Tiefenfiltration, das vor allem in der pharmazeutischen Industrie bei der Fraktionierung von Blutplasma zum Einsatz kommt. Andere Produkte sind z.B. die Entwicklung vollautomatischer Crossflow-Anlagen zur Filtration von Wein und Saft oder eine beheizbare Kammer­filterpresse, die die Prozesse Filtration, Waschen des Filterkuchens und Trocknen in einem Gerät kombiniert.

Bei der Erschließung neuer Anwendungs­­gebiete konzentriert sich Strassburger Filter insbesondere auf den Pharmabereich. Hier werden höchste Anforderungen an die Qualität der eingesetzten Materialien, an die Oberflächengüte und an die Ver­­arbeitung gestellt. Das Gleiche gilt auch für Anwendungen im Chemiebereich, bei denen durch aggressive Medien ebenfalls höchste Anforderungen an die Qualität und Sicherheit der Anlagen gestellt werden.

strassburgerfilter_logo

  1. Anschrift

    Osthofener Landstr. 14
    67593 Westhofen
    Tel +49 6244 90800-0
    Fax +49 6244 90800-8
    info@strassburger-filter.de
    www.strassburger-filter.de 

  2. Geschäftsführung

    Julia Schnitzler
    (Geschäftsführende Gesellschafterin)

  3. Gründungsjahr

    1919

  4. Mitarbeiter

    35

  5. Geschäftstätigkeit

    Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Filtrationssystemen im Bereich der
    Fest-Flüssig Trennung