SICK AG: Im Dialog mit den Kunden

Zunehmend intelligenter werdende Sensoren und Sensorlösungen der Fabrik-, Logistik- und Prozessautomation stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten der SICK AG. Das Unternehmen wurde 1946 gegründet und hat sich seitdem zu einem  unabhängigen, weltweit tätigen Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern entwickelt. Kontinuierliche Innovationen sowie Technologie- und Kostenführerschaft sichern SICK eine Spitzenposition in zahlreichen Welt- und Anwendungsmärkten.

SICK ist ein Technologiekonzern für die Investitionsgüterindustrie und verkauft seine Produkte und Dienstleistungen an industrielle Kunden. Dessen ungeachtet betrifft das Know-how der kreativen Köpfe viele Bereiche unseres täglichen Lebens. Ob beim richtigen Verpacken von Konsumgütern oder Abfüllen von Getränken, beim Onlineshopping im Internet, bei der Luftüberwachung in Tunneln oder rund um das Einchecken am Flughafen – überall sorgen Sensoren, Sicherheitssysteme und Scanner von SICK für reibungslose Abläufe. Erfolgreich gestaltet sich auch die Gesamtentwicklung des Hightech- Unternehmens, das 1996 von der Erwin Sick GmbH zur heutigen SICK AG umfirmierte. SICK ist mit fast 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen in mehr als 30 Ländern sowie mit vielen spezialisierten Fachvertretungen rund um den Globus präsent. Das kontinuierliche Wachstum des Konzerns resultiert insbesondere aus konsequenten Produktinnovationen, dem intensiven Engagement in den internationalen Wachstumsmärkten, den qualifizierten Mitarbeitern und der hohen Applikationskompetenz. Kundenwünsche werden als Herausforderung gesehen und  Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickelt. Herausragender Kundennutzen und damit Investitionssicherheit für den Kunden entsteht durch „Sensor Intelligence“.

Der Schlüssel für die Investitionssicherheit für die SICK-Kunden ist die Schnittstellenvariabilität der Produkte. Damit ist und bleibt SICK offen für alle Automatisierungssysteme und kann den unterschiedlichsten Anforderungen der Kunden jeweils optimal begegnen. Die Leistungsfähigkeit der Produkte spiegelt sich in ihren vielseitigen Einsatzmöglichkeiten wider.

Vorlage_Logos

 

  1. Anschrift

    Erwin-Sick-Straße 1
    D-79183 Waldkirch
    Telefon +49 (0) 7681 202-0
    Telefax +49 (0) 7681 202-3863
    info@sick.de
    www.sick.com
  2. Gründungsjahr

    1946
  3. Geschäftstätigkeit

    Automobil-Industrie und
    Automobilzulieferindustrie, Elektronik-
    Industrie und Lager- und Fördertechnik,
    Verpackungsindustrie, Nahrungsmittelund
    Getränkeindustrie, Maschinen- und
    Anlagenbau, Material Handling, Druckund
    Papierindustrie, Energiewirtschaft,
    Umwelt- und Prozessmesstechnik