Schering GmbH und Co. Produktions KG: … aus Weimar in alle Welt

Die Schering GmbH und Co. Produk­tions KG – eine 100-prozentige Tochter der Bay­­er Schering Pharma AG, Berlin – ist ein pharmazeutisches Unter­neh­men des Bayer Konzerns mit Sitz in Wei­mar.
Das Unter­­nehmen stellt hormonhaltige, feste Arzneifor­men (Ta­blet­­­ten, Dragees, Filmtabletten) für die nationalen und in­­ter­nationalen Märkte der Bayer Sche­ring Pharma AG her. Die Verpackung erfolgt in Blister und Flaschen. Auch innovative, besonders patientenfreundliche Packmittel kommen zum Ein­­satz.

Das 1994 eröffnete Werk in Weimar ist gleichzeitig Firmensitz und Stand­ort für Produktion, Qualitäts­kon­trol­le und Ver­packung. Hier ist auch das Logistik­zen­trum angesiedelt mit Ein­kauf, Produk­tions­planung, An­­liefe­­rung sämtli­cher Ma­­­te­rialien, Lagerung in einem voll­­au­to­ma­tischen Hoch­regallager (8.000 Pa­­let­ten­­stell­plätze), Distri­bu­tion und Ver­sand der Produkte. Durch konse­quen­­te Inves­tition in ein modernes computer­ge­­stütz­tes, integriertes Sys­tem zur Fa­­­brikleit­pla­nung und zum Pro­duk­tions­­­manage­­ment werden alle betrieblichen Prozesse optimal ge­steuert. So kann das Unter­nehmen hochflexibel auf Kun­­den­­wün­sche bei wettbewerbsfähigen Kos­­ten und herausragender Quali­tät reagie­­ren.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Döbereinerstraße 20
    D-99427 Weimar
    Telefon +49 (0) 3643 433-0
    Telefax +49 (0) 3643 433-1350
    kontakt@scheringpg.de
    www.scheringpg.de

  2. Gründungsjahr

    1994
  3. Mitarbeiter

    480 (inklusive 40 Auszubildende)
  4. Geschäftstätigkeit

    Herstellung von Humanarzneimitteln