Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG: Sie haben die Visionen. Gemeinsam realisieren wir sie.

Die Raiffeisenlandesbank Nieder­öster­reich-Wien AG (RLB NÖ-Wien) ist mit einer Bilanz­summe von 31,5 Milliarden Euro (per 30.06.2011) Teil einer star­ken österreichischen Bankengruppe. Sie ist die führende Regionalbank in Centrope (Wien, Niederösterreich, Slowakei, Tschech­ien und Ungarn) und setzt nach­­haltige Impulse für die Wirt­schaft. Für ausländ­ische Unternehmen, die ihre Geschäfts­­­tätigkeit auf Ost-Öster­­reich und Centrope aus­weiten wollen, ist sie wich­tiger Ansprech­partner. Mit einem differen­zierten und gleichzeitig breiten Angebot ist die RLB NÖ-Wien Partner für Kommerz­kunden und institu­tionelle Kunden. Bei Investi­tions­­­vor­haben im In- oder Aus­­land profitieren diese von einer umfassenden Förder­beratung. Die Experten unterstützen bei der Finan­zierung von Investitions­­­­­vor­­haben durch individuelle Recherche pas­­sender Förder- und Garantie­programme.

Mehr[Wert]Beratung heißt das Konzept der umfassenden Geschäftsbeziehung zu Kommerzkunden der RLB NÖ-Wien. Der An­­spruch dabei ist, durch überdurch­­schnitt­­liche Qualität und Profes­sio­na­li­tät einen Mehr[Wert] zu schaffen. Kunden­­be­treuer, Produktspezialisten, Unter­nehmens­­­analysten und Risikomanager arbeiten eng zusammen, bieten individuelle Lösungen für die Kunden an und fühlen sich für den wirtschaftlichen Erfolg der Kunden mitverantwortlich.

Logo_rlb_2_c_480-Kopie

  1. Anschrift

    F.-W.-Raiffeisen-Platz 1
    A-1020 Wien
    Telefon +43 (0) 5 1700 900
    Telefax +43 (0) 5 1700 901
    info(at)raiffeisenbank.at
    www.raiffeisenbank.at
  2. Geschäftstätigkeit

    Finanzdienstleistungen