ProMinent Dosiertechnik GmbH: Dosieren, Aufbereiten und Desinfizieren – für jede Anforderung die passende Lösung

ProMinent-Heidelberg_Original_5315-Kopie

Die ProMinent Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Heidelberg ist seit mehr als 50 Jahren Hersteller von Kom­po­nen­­ten und Systemen auf dem Gebiet des Do­­sie­­­­rens von Flüssigkeiten sowie zu­­ver­­­läs­­si­­ger Lösungspartner für die Wasser­­­­auf­­­­bereitung. Mit innovativen Produkten, Ser­­vice-Leistungen und branchenspezi­­fischen Lösungen arbeitet ProMinent für mehr Effi­­zienz und Sicherheit bei ihren Kunden. Mit „Focus on Solutions“ ver­­deut­­­­licht das Unternehmen, wie Prozess­­an­­­­for­­­­de­run­gen praxisgerecht umgesetzt wer­­den, und un­­­­ter­­­­­­­stützt seine Kunden welt­­weit mit dem Know-how seiner Ex­­perten. Die ProMinent- Unternehmens­gruppe kon­­­­zentriert sich da­­bei auf die Entwicklung, Fer­­ti­­gung und den Ver­­trieb von Kom­­po­­nen­­ten und Kom­­plett­­lö­sun­gen für Lagerung, Trans­­fer, Dosie­­rung und Neutralisation flüssi­­ger Chemikalien.

Unter der Marke ProMaqua – a Pro­­Mi­­nent Brand – liefert das Unternehmen als un­­ab­­­­­­hängiger Technologieanbieter für Wasser­­­­aufbereitungs- und Des­infek­tions-Ver­­fah­­ren ein umfassendes Portfolio. Mit Smart Dis­­­­­­infection bietet ProMaqua je nach An­­wen­­­­dungsfall umweltschonende, wirtschaft­­­liche Wasseraufbereitung und -desinfek­­tion mit höchstem Wirkungs­­grad – aus einer Hand, von der Be­­ra­­tung bis zum Betrieb. Das Produkt­­spek­­trum umfasst Chlor­­­di­­o­xid­­­an­­lagen, Elektrolyse­­anlagen, UV-­An­­lagen, Ozonanlagen und Membran-Filtrations­­­­anlagen.

prominent_logo_quelle_wikipedia-Kopie

  1. Anschrift

    Im Schuhmachergewann 5-11

    D-69123 Heidelberg

    Telefon +49 (0) 6221 842-0

    Telefax +49 (0) 6221 842-215

    info(at)prominent.com

  2. Geschäftsführung

    Prof. Dr. Andreas Dulger

    (Vorsitzender)

    Dr. Rainer Dulger

    (Geschäftsführer Operations)

    Thomas Koetzing

    (Geschäftsführer Marketing und Vertrieb/

    )

  3. Gründungsjahr

    1960
  4. Mitarbeiter

    2.300 in 55 Tochtergesellschaften,

    Vertretungen in mehr als 100 Ländern

  5. Relevante Branchen

    Öl- und Gasindustrie, Chemie, Nahrungsmittel, Getränke, Wasserwirtschaft, Bäder