PFW Aerospace AG: Komplette Systeme individuell nach Maß

Die PFW Aerospace AG beliefert die inter­­­nationale Luft- und Raumfahrtindustrie mit Rohrsystemen, Strukturbauteilen, Kom­­­­­ponenten und Frachtladesystemen. Die Kompetenz bezieht sich dabei nicht nur auf die Gebiete Projektplanung/System­­analyse, Entwicklung/Konstruktion, Ferti­­gung, Supply-Chain-Management und Wartung ihrer Kernprodukte, sondern auch auf fundiertes Fachwissen in der Metal­­­­lurgie, speziell in Bezug auf Titan.

Pi-0402-Jugend_schweisst1-Kopie

PFW fertigt komplette Rohrsysteme für Treibstoffe, Hydraulikflüssigkeiten, Luft, Sauerstoff, Wasser und Abwasser, einschließlich heizbarer Rohrleitungen, die die Wasserversorgung und Abwasserent­­­sorgung in Flugzeugbordküchen und Toi­­let­­ten fehlerfrei am Laufen halten. Fracht­­ladesysteme werden für Passagier­flug­zeuge und Frachtflugzeuge gefertigt und entweder manuell oder mithilfe von An­­­triebs­­einheiten und einem Steuerungs­system betrieben. Die Kompetenz im Be­­­reich der Strukturen reicht von tragenden Rumpfbaugruppen, wie zum Beispiel Bo­­­dengruppen, Druckspants, über Sitz­schien­­en bis zu komplexen Baugruppen wie Treibstoffstanks und Landeklappen. Mit der Tochterfirma GCT, eines Luftfahrt­­entwicklungsbetriebes nach EASA 21J, ist es für die PFW möglich, „Design and Build“­­Aufträge sowie Engineering-Dienst­leis­tungen aus einer Hand anzubieten und so als Systemlieferant tätig zu sein.


PFW00
  1. Anschrift

    Am Neuen Rheinhafen 10
    D-67346 Speyer
    Telefon +49 (0) 6232 616-0
    Telefax +49 (0) 6232 616-4204
    info(at)pfw.aero
    www.pfw.aero
  2. Vorstand

    Jordi Boto
    (CEO)

    Thorsten Fischer
    (CFO)

    Peter Marr
    (COO)

  3. Gründungsjahr

    1913
  4. Mitarbeiter

    mehr als 1.808 weltweit (2012)
  5. Umsatz

    282 Millionen Euro (2012)
  6. Geschäftstätigkeit

    Herstellung von Rohrsystemen, Strukturbauteilen, Komponenten und Frachtladesystemen; Dienstleistungen für die internationale Luft- und Raumfahrtindustrie; Kompetenzen in den Bereichen Projektplanung, Entwicklung, Fertigung, Supply-Chain-Management sowie fundiertes Fachwissen auf dem Gebiet der Metallurgie