P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG: Für die Gesundheitswirtschaft – Effizient und einfach besser

Die P.E.G.eG München, im Jahr 1970 ge­­gründet, agiert für ihre rund 650 Miteigentümer/Mitglieder mit mehr als 2.600 Gesundheits- und Sozialeinrichtungen in der genossenschaftlichen Rechtsform. Dies bedeutet, dass sämtliche erzielten Einsparungen und Wirtschaftlichkeitsvorteile innerhalb der genossenschaftlichen Mitglieder verbleiben. Auf folgen­de Angebote können die Mitglieder zurückgreifen: Strategieberatung, Bench­marking, Beschaffung/Einkauf, Prozess­management, Technisches Management, Verpflegungsmanagement, Labormanagement, Logistikberatung, Energiemanagement, E-Procurement sowie Aus- und Weiterbildung.

Die hohe Leistungsfähigkeit der deu­t­schen Gesundheitswirtschaft muss erhalten blei­ben. Beste Qualität mit in­­novativen Versorgungsmög­lich­­keiten muss ­allen Patienten auch weiterhin zeitnah zur Verfügung stehen. Die P.E.G. leistet sig­nifikante Beiträge zur Realisierung der vorgenannten Ziele: Netzwerkbildung inner­halb der Genossenschaft, Unterstützung durch praxis­­nahe Fachberatung, Qualitätsbewertung von Lieferanten und Produkten, IT-­Sup­­port sowie Transparenz Kosten/Erlöse.

Vorlage_Logos

 

  1. Anschrift

    Kreillerstraße 24
    81673 München
    Tel +49 89 623002-0
    Fax +49 89 623002-40
    info@peg-einfachbesser.de
    www.peg-einfachbesser.de

  2. Vorstand

    Anton J. Schmidt (Vorsitzender)
    Herbert-M. Pichler

  3. Gründungsjahr

    1970

  4. Mitarbeiter

    rund 50

  5. Unternehmensbeteiligungen

    P.E.G. Servicegesellschaft mbH
    med-value e.Gen Austria