OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Hafen Offenbach – nachhaltig mehr Lebensqualität

Die OPG Offenbacher Projekt­entwick­lungs­gesellschaft mbH, eine hundertprozentige Tochter der SOH Stadtwerke Offenbach Holding, unterstützt als Part­­nerin der Stadt Offenbach die Stadt- und Standortentwicklung. Mit ihren Dienst­­leistungen begleitet sie den Wandel Offen­­bachs von einer Industriestadt zu einem modernen Kreativ- und Wirtschafts­­stand­­ort. Die OPG trägt dazu bei, das Stadtbild Offenbachs positiv und zukunftsweisend zu verändern. Im Auftrag der Stadt setzt sie strategisch bedeutsame Projekte kom­­petent und zuverlässig um. Die Auf­­gaben­­bereiche der OPG sind vielfältig. Zu den wichtigsten aktuellen Projekten zählt – neben der Projektleitung für den Neubau des Sparda-Bank-Hessen-Sta­­dions am Bieberer Berg – die Ent­wicklung des Hafenareals.

 

Ob mit den Technologie-Ak­­tions­­linien oder mit den vielfältigen Clus­­tern und Netzwerken in ganz Europa ­­– im Rahmen dieser Ini­­tiativen findet ein lebendiger Aus­­tausch zwischen Unter­­nehmen, Hoch­­schulen und Poli­­tik statt. So unterstützt HTAI bei der Schaffung zukunftssicherer Rahmen­be­din­gungen für die hessische Wirt­schaft ­– für Unternehmen aus Hes­sen und für solche, die nach Hes­sen kommen.

Unbenannt-1

  1. Anschrift

    Senefelderstraße 162
    D-63069 Offenbach
    Telefon +49 (0) 069 840004-600
    Telefax +49 (0) 069 840004-119
    info@opg-of.de
    www.opg-of.de
  2. Geschäftsführer

    Daniela Matha
  3. Gründungsjahr

    2000
  4. Mitarbeiter

    26