Nederman GmbH – Marktführer in der industriellen Luftfiltration und im Bereich Rohstoff-Management

Im Jahr 1944 wurde das Unternehmen in Schweden von Philip Nederman gegründet. Die Produkte und Lösungen wurden in den folgenden Jahren wegweisend in der Entwicklung von Lösungen für die Kontrolle der Luftverschmutzung in Produktionsstätten zum Schutz der Arbeitnehmergesundheit und zur Verbesserung der Arbeitsplätze. Im Jahr 2010 akquirierte Nederman das Un­­ternehmen Dantherm Filtration und bildete damit ein weltweit führendes Unternehmen im Sektor der industriellen Luftfiltrierung, in dem Lösungen für die Luftverschmutzungskontrolle innerhalb und außerhalb von Betrieben angeboten wurden. Das Unternehmen bietet außerdem führende Lösungen für das Ressourcenmanagement, darunter Wiederaufbereitung, Abfallwirt­­schaft, Medienversorgung etc.

Unsere Produkte und Systeme tragen zu innovativen Verbesserungen in einer Reihe von Industriezweigen bei, wie z. B. metallbearbeitende, Automobil-, Lebens­­mittel-, Pharma-, Holzverarbeitungsindustrie und viele mehr. Das Angebot von Nederman deckt dabei alles ab, vom Designstadium bis hin zur Installation, Inbetriebnahme und Instandhaltung. Nederman hat Nieder­­lassungen, Vertreter und Händler in über 50 Ländern. Nederman entwickelt und produziert in 12 Ländern auf fünf Kontinenten. Die Gruppe ist an der Börse Nasdaq OMX, Stockholm notiert und beschäftigt ca. 1.900 Mitarbeiter. 

  1. Anschrift

    Nürtinger Straße 50
    73257 Köngen
    Tel +49 7024 86899-0
    info@nederman.de
    www.nederman.de

  2. Geschäftsführung

    Dr. Ralf Klöpfer

  3. Gründungsjahr

    1944

  4. Mitarbeiter

    Weltweit 1.900

  5. Geschäftstätigkeit

    Absaugung und Filtration
    Rohstoffmanagement
    Reinigung
    Arbeitsplatz Komplettlösungen
    Energieoptimierung
    ATEX
    Vertrieb, Service & Design