Möbel Brügge Thomas Brügge GmbH: Tradition seit 150 Jahren

Was mit einer kleinen Tischlerei 1866 und „einigen Möbelstücken“ begann, ist heute zu einem der größten Möbelhäuser Schles­­wig-Hol­steins gewachsen. Die Verbindung von langjährigen Werten und neuen inno­­vativen Ideen macht Möbel Brügge be­­sonders sympathisch.

„Wir bieten unseren Kunden einen Rundum­­ser­­vice und legen besonders großen Wert auf eine freundliche, fachlich versierte Be­­ratung.“, so Philip Brügge, Geschäftsführer des Unter­­neh­mens. Er führt die Geschäfte bereits in 6. Generation zusammen mit seinem Vater Thomas Brügge.

20.000 Quadratmeter modern gestaltete Aus­­stellungsfläche, bieten den Kunden im Ge­­werbegebiet von Neumünster eine große Auswahl und Kompetenz. 2001 wurde mit dem Bau eines automatisch gesteuerten Hoch­­regallagers auch die Logistik auf den neuesten Stand gebracht. Auch am neuen Stand­­ort an der Freesenburg gibt es ständig Bewegung im Unternehmen. So wurde 2011 mit dem Neubau von Küchen Brügge die Verkaufsfläche um 4.000 Quadratmeter erweitert.

Stillstand gibt es bei Möbel Brügge nicht. Von 2012 bis 2015 wurde das komplette Möbelhaus umgebaut, die Räumlichkeiten präsentieren sich nun hell, frisch und modern, mit einem Ambiente zum Wohlfühlen. „Wir sind ein familiäres Möbelhaus zum Anfassen, Fühlen und Ausprobieren“, so Thomas Brügge.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Freesenburg 8
    24537 Neumünster
    Tel +49 4321 1808-0
    Fax +49 4321 1808-160
    info@moebel-bruegge.de
    info@kuechen-bruegge.de
    www.moebel-bruegge.de
    www.facebook.com/MoebelBruegge
    www.kuechen-bruegge.de

     

     

  2. Geschäftsführung

    Thomas Brügge und Philip Brügge

  3. Gründungsjahr

    1866

  4. Mitarbeiter

    150

  5. Geschäftstätigkeit

    Möbelfachmarkt und Küchenfachmarkt

  6. Ausstellungsfläche

    24.000 m2