Masken Lithographie & Consulting GmbH: Masken höchster Präzision für Ihre Produkte höchster Qualität

ML&C Masken Lithographie & Con­sul­ting GmbH in Jena ist ein Hersteller von Masken für die Photolithographie. Das in Privathand befindliche Unterneh­men ist seit 1992 am Markt. Kern­kom­petenz des Unternehmens ist die hochpräzise lithographische Struk­turierung von Pho­to­mas­ken mittels Elektronenstrahl- und Laser-Belichtung. Die wichtigsten Produk­­te des Unterneh­mens sind Reticle für die Projektions­lithographie, 1 x Masken für die Kon­takt- und Proximity-Litho­graphie so­wie Maskenkopien. Weitere Produkte sind Maßverkörpe­run­­gen für die optische Messtechnik und das Aus­führen lithographischer Bearbei­­tungs­­schritte bei der Herstellung von Bau­elementen der Mikro-Technologie.
Für die Fertigung im eigenen Firmenge­bäude stehen drei Reinräume zur Verfü­­gung. Alle Belich­tungs­geräte sind doppelt vorhan­den, so dass auch im Ser­vicefall ein reibungsloser Fertigungsab­lauf ge­­währ­leistet ist. ML&C prozessiert Reticles mit minimalen Strukturbreiten im Sub-µm-Bereich eben­­so wie 1 x Mas­­ken aller For­­mate von drei bis neun Zoll, 14 Zoll und größer (etwa für Wafer Level Packaging von 200 mm und 300 mm Wafern). Für Anwender von Masken bietet ML&C Ser­vice­leistungen, wie Re-Pelliceln, Mas­­­ken­reparatur and –reinigung an.
Markenzeichen von ML&C sind Vielsei­tig­­­keit und flexibles Eingehen auf die Wün­­sche der Kunden.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Im Steinfeld 5
    D-07751 Jena
    Telefon +49 (0) 3641 63388-0
    Telefax +49 (0) 3641 63388-33
    www.mlc-jena.de
    info@mlc-jena.de

  2. Gründungsjahr

    1992
  3. Kernkompetenz

    Photomasken
  4. Spezialisierungen

    Reticle
    1 x Masken
    Mikrostrukturierung
    Neuversiegelung
  5. Mitarbeiter

    25
  6. Geschäftstätigkeit

    Halbleiterindustrie
    M­ST Firmen
    Forschungseinrichtungen