Lotto Rheinland-Pfalz GmbH: Zentrale des Glücks

Lottozentrale-Koblenz
Lotto Rheinland-Pfalz ist ein Unternehmen, dessen Image als „Traumfabrik“ in vieler Hin­­sicht positiv gesehen wird. Die „Zentrale des Glücks“ mit Sitz in Koblenz ist aber noch viel mehr: zum Beispiel ein im Land Rheinland-Pfalz nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. Als Arbeitgeber bietet Lotto sichere, langfristig angelegte Ar­­beits­­­­plätze. Zudem werden Jahr für Jahr junge Menschen ausgebildet. So bietet das Un­­ter­­nehmen – inklusive seiner 1.175 An­­nah­­me­­stellen im ganzen Land – insgesamt rund 6.000 Menschen einen Arbeitsplatz.

Gegründet wurde das Unternehmen im November 1948 von den drei Sportbünden Rheinland, Pfalz und Rheinhessen. Dies geschah in erster Linie, um dem rheinland-pfälzischen Sport nach Kriegsende wieder auf die Beine zu helfen. Die einstige Sport-Toto GmbH wurde im Jahr 2002 zur Lotto Rheinland-Pfalz GmbH. Ihre heutigen Ge­­sellschafter sind zu 51 Prozent das Land Rheinland-Pfalz und auch weiterhin der Sportbund Rheinland, der Sportbund Rhein­­­­hessen sowie der Sportbund Pfalz.
Heute zählt das Unternehmen rund 200 Mitarbeiter, die allein in der Koblenzer Zen­­trale dafür sorgen, dass die gesamte Vertriebsorganisation gesteuert und alle technischen Voraussetzungen für einen reibungslosen Spielablauf geschaffen werden. Die technische Ausstattung ist hierbei auf höchstem Niveau.
Hochmoderne Terminals und ein flächendeckendes Vertriebsnetz sind der Garant dafür, dass jeder überall problemlos die Möglichkeit hat, an den Spielangeboten teil­­zunehmen.

 

Die Produktfacetten des Unternehmens erweisen sich als vielfältig:

• Das traditionelle Lotto „6 aus 49“ mit zwei Ziehungen am Samstag und Mitt­­woch so­­wie der Möglichkeit eines at­­trak­­tiven Jackpot-Aufbaus.

• Keno, eine Lotterie bei der täglich (außer Sonntags) eine Million Euro gewonnen werden kann.

• Die GlücksSpirale als Endziffernlotterie lockt mit einer lebenslangen Rente in Höhe von mindestens 7.500 Euro monat­­lich. Je­­des gespielte Los tut auf direktem Weg etwas Gutes: für Denk­­mal­­pflege, Wohl­­fahrt, Umweltschutz, Sport und Musikkultur in Rheinland-Pfalz.

• Das RubbelLotto hat den Anreiz, dass der Kunde direkt sehen kann, was er gewonnen hat. Auch der alljährliche Rubbel­­Lotto-Adventskalender, der ei­­nen Teil seiner Erlöse immer auch direkt einem sozialen Zweck zuführt, ist bei den Kunden sehr beliebt.

• Und schließlich die Sportwetten: ODDSET wurde 1999 eingeführt und bietet täglich die Möglichkeit, auf Sportereignisse zu tippen. Die Toto-Wetten „6 aus 45“ sowie die 13er-Wette ergänzen das Programm.

120302-AStelle-+-IMG_6714
Von diesen Lottogeldern profitieren neben der Wohlfahrtspflege und dem Denk­­mal­­schutz auch der Umweltschutz, die rheinland-pfälzische Kulturszene in allen Fa­­ce­t­­ten sowie natürlich der rheinland-pfälzische Sport – sowohl Spitzen- als auch Brei­­ten­­sport. So erhalten die beiden rheinland-pfälzischen Fußballverbände Südwest und Rheinland zusammen fünf Prozent aus den ODDSET-Umsätzen.

Dass das Unternehmen Lotto Rhein­­land-­­Pfalz auch darüber hinaus soziale und ge­­sellschaftliche Verantwortung über­­nimmt, sieht man an vielen Wohl­­tä­­tig­­k­­eits­­ver­­anstaltungen und -aktionen, die das Unternehmen vor allem gemeinsam mit seiner Lotto-Stiftung auf die Beine stellt. Jüngstes Beispiel ist eine große Spen­­­­den­­ak­­tion zu Gunsten der Kin­­der­­schutz­­dienste in Rheinland-Pfalz, bei der das Unter­­neh­­men insgesamt 100.000 Euro sammeln will.

Lo_UL_horz_neutral_Pt1795_v_OhneHintergrund
  1. Anschrift

    Ferdinand-Sauerbruch-Straße 2
    D-56073 Koblenz
    Telefon +49 (0) 261 9438-0
    Telefax +49 (0) 261 9438-600
    info(at)lotto-rlp.de
    www.lotto-rlp.de
  2. Vorsitzender der Gesellschafterversammlung

    Dieter Noppenberger
  3. Vorsitzender des Aufsichtsrates

    Staatssekretär Dr. Rüdiger Messal
  4. Geschäftsführung

    Hans-Peter Schössler
    (CEO)

     

    Herbert Laubach
    (Stellvertretender Geschäftsführer)

  5. Prokuristen

    Manfred Meder
    Christof Röser
  6. Gründungsjahr

    1948
  7. Mitarbeiter

    195
  8. Geschäftfeld

    Glücksspiel