Landkreis Nordsachsen: Wirtschaftsstandort im Herzen Europas

Der Wirtschaftsstandort Nordsachsen ist Teil einer der wirtschaftlich dynamischsten Regionen in Europa. In direkter Nach­­bar­­schaft zur Großstadt Leipzig verfügt Nord­­sachsen über zwei trimodale Ver­kehrs­­­­­knoten und h­ervorragende Investitionschancen. Mit dem Elbehafen Tor­gau hat die Region neben der überregionalen Straßen- und Schienenanbindung auch Zugang zum internationalen Wasserstraßennetz. Der westliche Teil Nord­sachsens verfügt neben dem Anschluss an das Fernbahnnetz über direkte Auto­­bahnanschlüsse an die internationalen Nord/Süd- bzw. Ost/West-­­­­Haupt­ver­kehr­­s­­­­­­achsen A9 und A14 sowie den Interkon­­tinentalflughafen Leipzig/Halle.

Im Umfeld dieser modernen Verkehrsin­­frastruktur entstanden Wirtschafts­struk­­­­turen mit einem ausgewogenen Branchen­­mix. Der Landkreis ist durch hohe Flächen- und Fachkräfteverfügbarkeit sowie eine leistungsfähige und unternehmensorientierte Wirtschaftsförderung gekennzeichnet. Letztere fungiert als zentraler Ansprech­­partner für Unternehmen und Investoren und berät diese u. a. zu Grund­­stücken und Immobilien, Förderprogrammen sowie zur Fachkräfte­­sicherung. Zudem punktet Nord­­sachsen mit einer hervorragenden touristischen Infrastruktur und reizvollen Landschaften, in denen verschiedene Kur- und Erholungsorte zur Entspannung einladen.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Landratsamt Nordsachsen
    04855 Torgau
    Tel +49 3421 758-0
    Fax +49 3428 758-1310
    wirtschaft@lra-nordsachsen.de

     

     

  2. Landrat

    Kai Emanuel

  3. Infrastruktur

    Interkontinentalflughafen Leipzig/Halle mit europäischem Fracht- und Logistikdrehkreuz DHL.
    Autobahnanschluss an internationale Nord/Süd- bzw. Ost/West-Hauptverkehrsachsen A9 und A14.
    Anschluss an das Fernzugnetz der Deutschen Bahn.
    Zugang zum internationalen Wasserstraßennetz mit dem Elbehafen Tor­gau zum trimodalen Gütertransport.
    Gut ausgebautes Bundes- und Landstraßennetz.

  4. Ansprechpartner für Unternehmen

    Amt für Wirtschaftsförderung und Landwirtschaft
    Amtsleiterin Frau Uta Schladitz

    Tel +49 34202 988 - 10 50
    uta.schladitz@lra-nordsachsen.de