Landkreis Dachau: Dachauer Land – Münchner Region für Unternehmer

Das Dachauer Land liegt im Zentrum der Wissens- und Metropolregion München. Es hat sich vom Geheimtipp zum begehrten Wirtschaftsstandort am nord­­west­lichen Stadtrand von München ent­­wickelt, ob für internationale Groß­­unter­­nehmen, inno­­vativen Mittelstand oder wachstums­­starke Start-ups. Nahezu je­­de Branche findet optimale Standort- und Infra­struk­tur­voraussetzungen. Das liegt an den kurzen Wegen im Dachauer Land – auch zu den Behörden vor Ort und zu den zentralen Einrichtungen der nahen Lan­des­­­hauptstadt München wie Flug­hafen, Messe, Finanz-, Wissen­schafts- und For­­schungs­institute. Die Wirt­schafts­­­­­­struktur ist hier ausgesprochen vielfältig. Wichtige Branchen sind zum Bei­­spiel Automotive und IT. Die Men­schen fühlen sich im Dachauer Land wohl, denn hier kann sich der Einzelne entfalten. Dafür sorgen die Gemeinden und der Land­­kreis mit einer modernen Infra­­­­struktur, einschließlich Breit­­band­netz. Die Amper- und Glon­­­nauen, Sport­­anlagen, herrliche Badeseen, Golf­­­­anla­gen sowie Rad- und Wanderwege bieten Erholung in nächster Nähe. Die Dach­­auer Schloss­­­­kon­­­zerte, Klein­­­­kunst- und The­ater­­­­­­­ver­­an­­­stal­­­­­­­­­­­­­­­­­tungen, aber auch Aus­­­­stel­lung­en, Vereins- und Brauch­­­­­tums­­­­­­­feste, Fa­­schings­­züge, Märkte und Volks­­­­­­­­feste so­­wie die Dachauer Künst­­ler­­­­­­­kolo­­nie be­­­reichern das öffentliche Leben und för­dern die Gemeinschaft im Dachauer Land.

lk_dachau_logo

 

  1. Anschrift

    Weiherweg 16
    D-85221 Dachau
    Telefon +49 (0) 8131 74-367 oder -252
    Telefax +49 (0) 8131 74-245
    wirtschaft@dachauer-land.com
    www.dachauer-land.com
  2. Fläche

    579,16 Quadratkilometer
  3. Infrastruktur

    Anschlüsse zu Autobahnen, Schienenverkehr und Flughäfen;
    zwei Kreiskliniken;
    13 Alten- und Pflegeeinrichtungen;
    123 Kindertagesstätten;
    25 Grund- und Mittelschulen,
    drei Realschulen, drei Gymnasien;
    private Wirtschaftsschule
    und Bavarian International School;
    207 Sport- und Schützenvereine;
    13 Museen sowie 585 Baudenkmäler;