KTM-Sportmotorcycle AG: „Ready to Race“ seit über 20 Jahren!

KTM steht für „Kronreif Trunkenpolz Mat­­tig­­­­hofen“, und für innovative, leistungsstarke und gewinnbringende Offroad- und Straßen-Motorräder „Made in Austria“. Vom Händ­­ler auf die Rennstrecke, hinein in den Wett­­­kampf um den Sieg – nicht umsonst lautet die Firmen-Philosophie „Ready to Race“! Um dies zu gewährleis­­ten, stellt sich KTM ständig neuen Herausforderungen, die Er­­folgsbilanz spricht für sich: Weit über 200 Welt­­meistertitel in den verschiedensten Renn­­­­klassen, unzählige nationale Mei­­­ster­­titel und elf Siege in Folge bei der berüchtigten Rally Dakar, dem wohl härtesten Motor­­rad­rennen der Welt. Die Erfah­rungen im Renn­­sport fließen direkt in die Serien­pro­­duk­tion ein – mit sichtbarem Erfolg: KTM ist heute größter Offroad-Motorrad­hersteller der Welt und erfolgreichster Mo­­tor­­rad­pro­duzent in Europa und den USA 2011!

Bild1b-Kopie

Darüber hinaus hat KTM durch die Ko­ope­ration mit dem indischen Motorrad­her­­­stel­­ler Bajaj schon die Strecke für zukünf­­tige Erfolge bereitet. Das erste gemeinsame Modell, die 125 Duke, war 2011 in Europa das meist verkaufte Bike im 125er-Seg­­ment, und mit der 200 Duke wird man 2012 in Indien durchstarten – dem größ­­ten Motorradmarkt der Welt. Hinzu kommen der Wiedereinstieg in die Straßen-Motorrad-WM 2012 mit einem eigenen Moto3-Projekt und die Erwei­­terung des Enduro-Segments mit der neuen Free­­ride 350!

ktm_sponsorlogo_druck

  1. Anschrift

    Stallhofnerstraße 3
    A-5230 Mattighofen
    Telefon +43 (0) 7742 6000-0
    Telefax +43 (0) 7742 6000-303
    info(at)ktm.com
    www.ktm.com
  2. Gründungsjahr

    1992
  3. Geschäftstätigkeit

    Herstellung und Vertrieb von Offroad- und Straßen-Motorrädern für den 
    Renn- und Freizeitsport