ITK Engineering AG: Innovatives Software und Systems Engineering

Die Bedeutung von Software in technischen Systemen ist in den letzten Jah­­ren rasant gestiegen. In einem gehobenen Mittel­klas­sefahrzeug sind heute über 80 Steu­­ergeräte verbaut, deren Funk­­­­tionalität stark von Software ge­­prägt ist. Elektri­­sche Antriebs­kon­zepte so­­wie zunehmend umweltfreundlichere und sichere Sys­­teme verstärken diesen Trend zusätzlich.


Innovative, kundenspezifische Lö­­sungen für die genannten Themen realisiert die ITK Engineering AG (ITK). Namhafte Unter­­­­­­nehmen der Au­­to­­mobil- und Luft­­­­fahrt­­industrie sowie der Medi­­zin­­­tech­nik ver­­trauen seit 1994 auf die Exper­­tise und Erfahrung des inter­­na­­tional agierenden Ent­wick­­­­lungs­­­­partners. Die Leistung von ITK ist beispielsweise in Fahrer­assis­­­tenz­­­­sys­­temen, mo­­­­­­dernsten Operations­­­­ge­­rä­ten oder Trieb­­­­werks­­­rege­lungen zu finden. Ein aktuelles Projekt: die Unter­­stüt­­­­­zung von Audi Sport bei der Ent­­­­wicklung des Energie­rück­­ge­­win­­­­­nungs­­systems für den Audi R18 e-tron quattro – der erste Diesel-Hybrid-Rennwagen der Welt und Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans 2012.

Was das Unternehmen auszeich­­net, ist die familiäre Kultur, denn im Zentrum steht die Mit­arbei­ter­­zu­frie­den­­heit, nicht die Gewinn­maxi­mie­rung. Ne­­ben vielfäl­­tigen Weiter­bil­dungs­­möglich­­keiten und attraktiven Sozial­leis­­tungen schafft das Unternehmen ein Umfeld, in dem sich Karriere und Familie mit­­einander vereinen lassen. Dass ITK damit auf dem richtigen Weg ist, zeigt die Auszeich­­nung zum beliebtesten Arbeit­­geber auf kununu.com sowie die aktuelle Prämierung als Finalist beim „Großen Preis des Mittel­­stands“.

Am Hauptsitz im pfälzischen Herx­­heim und in den Niederlassungen in Deutsch­­­­land, Österreich, Spanien, USA und Ja­­­­pan beschäftigt ITK mehr als 500 Mit­­­­­­­ar­beiter. Um das Wachstum weiter fort­­­­zu­setzen, engagiert sich das Unter­­neh­­men sehr stark für die Nach­wuchs­­för­­de­­­rung. Kooperationen mit Schulen und Hoch­­schulen stellen dabei nicht nur den engen Kontakt zu Wissen­­schaft und For­­­­­­schung sicher, sondern auch zum aka­­de­mischen Nachwuchs. Fach­­bezogene Vor­­träge und Workshops so­­wie ein um­­fang­­­­reiches Angebot an Prak­­tika und Abschlussarbeiten ermöglichen es Schü­­­­lern und Studierenden, das Unter­neh­­men und die Arbeit als Ent­­wick­lungs­ingenieur frühzeitig kennen­­zulernen. Be­­sonders talentierte Stu­den­­­­ten unterstützt ITK mit berufsbegleitenden Sti­­pen­­dien, einem geförderten Verbund­stu­dium oder bei Promotionsprojekten.

ITK_Loo_CMYK_100C70m20key

  1. Anschrift

    Luitpoldstraße 59
    D-76863 Herxheim
    Telefon +49 (0) 7276 9885-600
    Telefax +49 (0) 7276 9885-619
    info@itk-engineering.de
    www.itk-engineering.de
  2. Vorstand

    Dipl.-Ing. Michael Englert (Gründer und Vorstandsvorsitzender)

    Dr. Helmuth Stahl(Vorstand)

  3. Gründungsjahr

    1994

  4. Mitarbeiter

    über 500
  5. Geschäftstätigkeit

    ReifenEngineering- und Beratungsleistungen im Bereich Embedded