HKL Ingenieurgesellschaft mbH: TGA-Fachplanung – Ein Buch mit 7 Siegeln?

Große Leidenschaft für die Haustechnik, Innovation und das Interesse an guter Archi­­tektur zeichnen die HKL Ingenieur­gesell­schaft mbH seit Ihrer Gründung im Jahre 1990 aus. Durch die zentrale Lage des Stand­­ortes in Erfurt – der gefühlten Mitte Deutsch­­lands – können wir deutschland- und europa­­weit für unsere Kunden tätig sein.

In enger Zusammenarbeit mit den Bauherren, Nutzern und Architekten entstehen individuelle, ganzheitliche und zukunftsweisende Planungen von Haustechnik und Gebäudeautomation für private und öffentliche Bauten. So erhalten beispielsweise Fabriken komplexe Klima­­anlagen oder denkmalgeschützte Ob­­jekte eine moderne Gebäudetechnik.

Bei der Komplexität der an uns gestellten Anforderungen, stoßen statische Berech­nungs­methoden an ihre Grenzen. Aus diesem Grund wurde in den letzten Jahren das Leistungsspektrum um den Bereich der dynamischen Simulations- und Luftströmungsrechnung kontinuierlich ent­­­wickelt. Damit können wir den Kunden bereits in der Planungsphase überaus verlässliche Grund­­­­lagen bzw. Wirtschaftlich­keits­unter­­­­suchungen für die erforderlichen Entscheidungsprozesse liefern. Bestmöglicher Nut­­zer­­­­komfort und schonender Umgang mit den Ressourcen bei hoher Kundenzufrieden­­heit sind hierbei unser Ziel und Anspruch.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Erfurter Landstraße 9/10
    99095 Erfurt – OT Stotternheim
    Tel +49 36204 616-0
    Fax +49 36204 616-16
    www.hkl-ingenieure.de

     

  2. Geschäftsführung

    Dipl. Ing (FH) Diethard Leder
    Dipl. Ing. (FH) Martin Deutschmann

  3. Geschäftstätigkeit

    Heizungstechnik
    Lüftungs- und Kältetechnik
    Elektrotechnik
    Sanitärtechnik
    Feuerlöschtechnik
    Medientechnik
    Gebäudeautomation
    Energieberatung/Energieplanung
    Simulationsrechnungen