Heidelberg Marketing GmbH – Kongresshaus Stadthalle Heidelberg

Heidelberg ist eine Stadt der Wissenschaft und ein starker Wirtschaftsstand­­ort. Regelmäßig halten Forschungseinrichtungen sowie internationale und nationale Unternehmen Konferenzen, Kongresse und Tagungen ab. Die Kapazitäten der renommierten Stadthalle können dabei nicht alle Optionen abdecken. Mit dem neuem Stadtteil Bahnstadt wurde ein Standort gefunden, der optimale Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet und verkehrlich sehr gut angebunden ist.

Zukünftig soll hier ein Gebäude errichtet werden, welches die Stellung der Stadt als ge­­sellschaftlich verantwortungsvoller Bauherr unterstreicht. Als greifbares Ergebnis dieses Anspruchs ist eine DGNB Zertifizierung in Gold angestrebt und aus­­gestattet mit einem Raumprogramm, welches einzigartig sein soll.

Das Herzstück des Kongresshauses – der „Große Saal“ für Tagungen, Kongresse, Messen, Ausstellungen, Konzerte, Bälle.

So hatte ein Expertenteam aus Wirtschaft, Universität, Event, Technik, Catering und unterstützt von Bürgern sechs Monate lang ein Raumprogramm erstellt, welches vom Geschäftsführer Matthias Schultze vom German Convention Büro als einmaliger Prozess bezeichnet wurde.

Das Zusammenspiel zwischen dem moder­nen Konferenzzentrum und der wunder­schönen Stadthalle im Herzen von Heidel­­berg unter dem Motto „Modern tagen und romantisch feiern!“ wird der USP sein, um zahlreiche Veranstaltungen an den Neckar zu holen.

  1. Anschrift

    Neuenheimer Landstraße 5
    69120 Heidelberg
    Tel +49 6221 5840201
    Fax +49 6221 5840209
    info@heidelberg-marketing.de
    www.heidelberg-marketing.de

  2. Geschäftsführung

    Mathias Schiemer

  3. Fertigstellung Konferenzzentrum

    Geplant 2021

  4. Kosten

    65 Millionen Euro

  5. Geschäftstätigkeit

    Kongresszentrum, Tagungszentrum, Seminarräume, Konzerträume