Hannelore Kraft: Vorwort Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist seit Jahrzehnten eine der wirtschafts­­­­stärksten Regionen Europas. International agierende Kon­zer­ne und ebenso bodenständige wie fle­xibel agierende mittel­­ständische Unter­nehmen stehen für die traditionel­len Stärken und immer neuen Erfolge des Wirtschaftsstandorts. Die rund 18 Millionen Menschen in unserem Land bilden einen großen Absatzmarkt. Unsere Arbeitnehmerinnen und Arbeit­nehmer sind gut ausgebildet, hoch motiviert und damit bestens gerüstet für den globalen Wettbewerb. Die Branchenvielfalt reicht von der klassischen Industrie bis hin zu innovativen Dienst­­­leistungsbetrieben.

Nordrhein-Westfalen bietet als Drehkreuz Europas und wichtiger Logistikstandort ein dichtes Verkehrsnetz mit gut ausgebauten Fernstraßen, Schienenwegen, Kanälen und Flughäfen. Ein weiteres Markenzeichen und kaum zu überschätzender Stand­­ortfaktor ist unsere attraktive Kulturlandschaft mit zahlreichen Theatern, Opernhäusern und Museen. Und last but not least ist der Wirtschaftsstandort Nordrhein-West­­falen ein ausgezeichneter Wissenschaftsstandort: Die dichte Hochschullandschaft und zahlreiche Forschungsein­rich­­tungen lassen aus exzellenter Theorie exzellente Praxis werden.

Kommen Sie nach Nordrhein-Westfalen und lernen Sie Land und Leute kennen. Sie werden sehen: Es lohnt sich. Seien Sie herzlich willkommen!

MP_neu_1

Hannelore Kraft

Ministerpräsidentin des Landes  Nordrhein-Westfalen