Handels- und Industriepark Wellsee e.V.: Vielfältig engagierter Gewerbeverein

Der Gewerbeverein „Handels- und Indus­­trie­­park Wellsee e.V.“, kurz HIP-Wellsee, wurde ursprünglich als Interessenvertretung der Un­­­ter­­nehmen in Kiel-Wellsee ge­­gründet. In­­zwischen ist der Verein deutlich breiter auf­­gestellt. Vereinszweck ist, sich im Rahmen der gesellschaftlichen Verant­­wortung stets an einer langfristigen Nach­­haltigkeits­­stra­tegie zu orientieren. Ökonomische, ökologische und soziale Aspekte stehen gleichberechtigt im Vordergrund.

Energieeinkauf, Energieeffizienz, Klima­­schutz. Die Mitgliedschaft ist nicht allein den vor Ort ansässigen Firmen vorbehalten. Auch andere Unternehmen können dem Kieler Gewerbeverein als Fördermit­­glied beitreten. Sie profitieren zum Beispiel vom günstigen gemeinsamen Ener­­gie­­einkauf. Zudem setzt sich der Verein für Energieeffizienz und Klimaschutz ein.

Kooperation zwischen Schulen und Wirtschaft. In Zusammenarbeit mit der Landes­­re­­gierung, IHK und Handwerkskammer engagiert sich der HIP-­­Wellsee bei der „Koop­­eration zwischen Schu­­len und Wirtschaft“. Ziel ist die Verbesserung der Ausbildungs­­fähigkeit der Schulabgänger.

Aktion „HIP macht Schule“. Mit der Aktion „HIP macht Schule“ unterstützt der HIP-Wellsee Schulen mit einem „Klassengeld“ (u. a. für Lern­­mittel). „Mit relativ wenig Geld und viel Engagement können wir ganz viel erreichen“, so der Vereinsvorsitzende Thorsten Schlüter.

handelsparkwellsee_logo

 

  1. Anschrift

    Edisonstraße 44
    24145 Kiel
    Tel +49 431 71757-16
    Fax +49 431 71757-22
    t.schlueter@hip-wellsee.de 

  2. Vereinsvorsitzender

    Thorsten Schlüter

  3. Verfügbare Gewerbeflächen

    Es stehen ca. 25 ha zur Disposition. Die im Moment noch größte verfügbare Fläche beträgt ungefähr 40.000 qm². Die Grundstückgrenzen können ab einer Fläche von ca. 1.000 qm² individuell gezogen werden und sind sofort verfügbar.