Gläser GmbH – Innovationsführer mit zwei Kernkompetenzen

Auf zwei Kernkompetenzen setzt die Gläser GmbH. Das Unternehmen hat sich mit der Entwicklung und Montage hydrau­­lischer Steuerblöcke, die zum Beispiel in Kränen und Baggern zum Einsatz kommen, einen Namen gemacht. Zusammen mit den Kunden werden Lösungen für an­spruchs­­volle technische Herausforderungen gesucht.

Gläser ist außerdem die einzige Firma, die das komplette Spektrum rund um Technische Sauberkeit abdeckt, von der Analyse über den Anlagenbau bis zur Schulung. Durch Qualitätsuntersuchungen wird vor allem in der Automobilindustrie die Sau­ber­­keit von Bauteilen sichergestellt. Die Spezialisten sorgen in ihrem zertifizierten Labor nicht nur für gründliche Restschmutz­­analysen inklusive Service, sondern bauen die Anlagen, die auch beim Kunden zum Einsatz kommen, selbst. Durch einheitliche Prozesse garantieren die Innovationsführer einen hochwertigen Standard, und das an allen Laborstandorten in Deutsch­­land, USA und China.

Flexibilität ist die Stärke des Gläser-­Teams. Geschäftsführerin Claudia Gläser fördert die Vielfalt und Diskussionsfreude im Un­­ternehmen, um es fit für die Weltmärkte zu halten. Zur Gläser Gruppe zählen die US-Tochter Glaeser Inc. in Akron (Ohio) und die chinesische Gläser (Nanjing) Co., Ltd. in Nanjing.

  1. Anschrift

    Robert-Bosch-Straße 32
    72160 Horb
    Tel +49 7451 53920-0
    Fax +49 7451 53920-44
    info@glaeser-gmbh.de
    www.glaeser-gmbh.de

  2. Geschäftsführung

    Claudia Gläser

  3. Gründungsjahr

    1976

  4. Mitarbeiter

    70 weltweit (Ende 2016)

  5. Geschäftstätigkeit

    Entwicklung, Herstellung und Montage hydraulischer Steuerblöcke,
    Labor zur Analyse für Technische Sauberkeit in Deutschland, USA und China,
    Entwicklung und Montage von Prüfanlagen,
    Schulung und Beratung für Technische Sauberkeit weltweit