Gebr. SAACKE GmbH & Co. KG – Präzisionswerkzeuge und Werkzeugschleifmaschinen

Seit mehr als 100 Jahren schätzen Unter­­neh­men weltweit unsere Erfahrung in der Her­­stellung von Präzisionswerkzeugen und Werkzeugschleifmaschinen. Unser Familien­­unternehmen begann 1892 zunächst mit der Produktion von Werkzeugen. Der erhöhte Bedarf der Industrie an wirtschaftlichen Werkzeugmaschinen führte 1932 zur Entwicklung und Herstellung eigener Werkzeugschleifmaschinen. Bereits früh­­zeitig setzten unsere Produkte Maßstäbe hinsichtlich Qualität und Präzision. Heute sind in SAACKE-Produkten neueste Tech­­nologien und jahrzehnte­­lange Erfahrung vereint. So entstehen die Innovationen, auf die wir auch in Zukunft bauen.

Das Modell UW I D überzeugt mit einer Schleif­­spindelleistung von bis zu 36 kW und einem 12-fachen Schleifscheibenwechsler mit extrem kurzer Wechselzeit. Verschiedene Ladesysteme mit ausgeklügelten Spannkonzepten runden dieses innovative Maschinenkonzept ab.

Die neueste Generation des Werkzeugschleifzentrums UW I F verspricht viele Innovationen und Verbesserungen. Auf ex­trem kompaktem Raum bietet die neue UW I F jetzt effiziente Erweiterungen, die den Produktionsprozess noch schneller und präziser machen. Darüber hinaus stellte unser Unternehmen 2016 die JUTEC®- Werkzeug­­generation vor, die sich mittler­­weile bei nam­­haften Verzahnungs- und Getriebeherstellern etabliert hat.

  1. Anschrift


    Kanzlerstraße 250
    75181 Pforzheim
    Tel +49 7231 956-0
    Fax +49 7231 956-290
    info@saacke-pforzheim.de
    www.saacke-pforzheim.de
  2. Geschäftsführung


    Dipl.-Wirtsch.-Ing. Georg K. Saacke
  3. Gründungsjahr


    1892