Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung PAZ: Vom Monomer zum Bauteil nach Maß

Orientiert auf Dienst­­leis­­tun­­gen für eine Wert­­schöpf­­ungs­­kette vom Monomer bis zum polymeren Bauteil bündeln die Fraun­­hofer-Institute für Ange­­wandte Poly­­mer­­for­­schung IAP und für Werk­­­­stoff­­­­mech­­a­­nik IWM ihre Kom­­­­­­petenzen in der poly­­­­me­­ren Ma­­terial- und Verfahrens­­ent­­wick­­lung und in der Poly­­mer­­ver­­ar­­bei­tung im Fraun­­ho­­fer PAZ unter einem Dach.
Das Leistungsangebot des Fraunhofer PAZ umfasst sowohl Polymersynthesen im Labormaßstab und deren verfahren­­s­­­­technische Überführung in Pi­­lot­­an­­la­­gen als auch die technologische Opti­­­­mie­­­­­­r­­ung von Prozessen. Zudem gehören Auf­­­­­­trags­­synthesen mit der Herstellung von Test- und Musterchargen zum Dienst­­­­leis­tungs­­­­spektrum des Pilot­­an­­lagen­­zen­­­­trums. Im Be­­reich Verarbeitung widmet sich das Fraunhofer PAZ insbesondere der Ent­­wick­­lung faserverstärkter Ther­­mo­­plas­­te sowie prototypischer Bauteile unter besonderer Berücksichtigung von stoff­­lichen und maschinentechnischen Ein­­flüs­­sen im Verarbeitungsprozess auf die Werkstoff- und Bau­­tei­­l­­ei­­gen­­schaf­­ten.
Wir unterstützen unsere Industrie­­part­­ner mit Auftragsforschung, um neue Pro­­­­­­duk­­te und Verfahren schneller umzusetzen. Da­­bei gestalten und optimieren wir maßgeschneiderte Prozesse – so­­wohl bei der Synthese von Polymeren als auch in der Bauteilherstellung.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    ValuePark A74
    D-06258 Schkopau
    Telefon +49 (0) 3461 2598-120
    Telefax +49 (0) 3461 2598-105
    michael.bartke@iap.fraunhofer.de
    www.polymer-pilotanlagen.de
  2. Gründungsjahr

    2005
  3. Geschäftstätigkeit

    Polymersynthese
    • Verfahrensentwicklung
    • Auftragssynthese
    • Prozessoptimierung
    • Physikalisch-chemische Charakterisierung der Polymere
    • Entwicklung/Anpassung von Polymersystemen im Labormaßstab
    • Überführung in den Pilotmaßstab Polymerverarbeitung
    • (Lang-) Faserverstärkte Thermoplaste
    • Spritzguss
    • Extrusion
    • Compoundieren
    •Technologie-, Werkstoff- und Bauteilbewertung