Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH: Europastadt Görlitz/Zgorzelec – Das Beste aus zwei Welten

Header-Artikel

Ländergrenzen spielen für die Doppelstadt Görlitz/Zgorzelec kaum eine Rolle. Das schafft ein außergewöhnliches internationales Flair mit vielen Vorteilen.

Als Wirtschaftsstandort hat Görlitz eine eta­­blierte Infrastruktur im Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbau. Die Global Player Siemens und Bombardier entwickeln und fertigen hier ihre Produkte, dank einem leistungsfähigen Netzwerk aus Zulieferern und Dienstleistern. Investitionen, zum Beispiel im Bereich der Medizintechnik durch die japanische Sysmex Partec GmbH sowie der SKAN GmbH aus der Schweiz, belegen ebenfalls die Attraktivität des Standorts. Zusätzlich prägen dynamische Unter­­nehmen der Soft­­ware­­­­entwicklung und des Kommunikationsservice das wirtschaft­liche Umfeld. Eine engagierte Wirtschafts­­förderung unterstützt Unternehmen und Investoren dabei durch umfassende Beratung. Diese flexible Zusammenarbeit ist die Grundlage dafür, dass Genehmigungs­­prozesse von wenigen Wochen keine Ausnahme sind. Nicht zuletzt in puncto Lebens­­qualität ist Görlitz allererste Wahl. Mit fast 4.000 sorg­­sam restaurierten Baudenkmälern gilt die Neißestadt als städtebauliches Ge­samt­­­­kunst­­werk. Zudem bietet Görlitz eine her­­voragende Infrastruktur für Familien, ein frisches kulturelles Leben und einen hohen Freizeitwert, der durch die Lage im Dreiländereck zwischen Deutsch­­land, Polen und Tschechien bereichert wird.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Fleischerstraße 19
    02826 Görlitz
    Tel +49 3581 4757-40
    wirtschaft@europastadt-goerlitz.de

  2. Geschäftsführung

    Siegfried Deinege

  3. Investitionsförderung

    Attraktive Investitionszuschüsse
    von bis zu 40 Prozent
    Interessante Angebote an
    Industrie – und Gewerbeflächen

  4. Internationalität

    Zentrale Lage mit Zugang zu den Märkten Mittel- und Osteuropas
    Trinationales Hochschulnetz

  5. Lebensqualität

    Außergewöhnlich schöne,
    familienfreundliche Stadt
    Hoher Freizeitwert und
    lebendige Kulturlandschaft