ESWE Versorgungs AG: Zuverlässig und zukunftsweisend – Energieversorgung in Wiesbaden

Die ESWE Versorgungs AG bietet seit rund 80 Jahren all jene Energie, die Wiesbaden zum Leben braucht. ESWE versorgt die Stadt und die Region nicht nur mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser, sondern fördert auch durch den Innovations- und Klimaschutzfonds öko­­logisch sinnvolle Projekte. Für Privat­kun­­den und Gewerbe ist ESWE Versorgung ein zuverlässiger Partner durch besten Service und faire Preise.
Strom: Über 1.900 Kilometer Kabel­lei­tungen liefern jährlich rund 1,3 Mil­li­ar­den kWh Strom „aus der Steckdose“ an mehr als 160.000 Kunden.
Erdgas: Das Erdgas – zur Versorgung von Gebäuden sowie zum Antrieb von Maschinen und Fahrzeugen ­– strömt über­­wiegend aus russischen, skandina­vischen und niederländischen Vorkommen in das 490 Kilo­meter lange Verteilernetz.
Trinkwasser: Allein für Wies­baden stellt das Unternehmen täglich über 43.000 Kubikmeter Trinkwasser­ bereit.
Kommunikation: Über die ESWE-Kom­mu­­nikationstochter WiTCOM bietet sich die Möglichkeit für Geschäftskunden, professionelle IT- und TK-Leistungen zu be­­zie­­hen. Die ESWE Versorgungs AG hat sich zu einem attraktiven und visionären Part­­ner auf dem Energiemarkt etabliert.

ESWE Vorstandsvorsitzender Ralf Schod­­lok: „Dem Bürger verbunden, der Stadt ver­pflichtet“, nehmen Sie uns beim Wort!

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Weidenbornstraße 1
    D-65189 Wiesbaden
    Telefon +49 (0) 611 780-0
    Telefax +49 (0) 611 780-2339
    info@eswe.com
    www.eswe-versorgung.com

  2. Geschäftstätigkeit

    Strom, Erdgas, Fernwärme,
    Wasser, erneuerbare Energien
  3. Vorstand

    RA Ralf Schodlok
    (Vorsitzender)

    Dr. Stephan Tenge

    Dipl.-Ing. Jörg Höhler
    (Stellvertretendes Vorstandsmitglied)

  4. Umsatz

    380,2 Millionen Euro
  5. Mitarbeiter

    600
  6. Gründungsjahr

    1930