Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG: Spezialist für Flüssigkeitsanalyse

Endress+Hauser Conducta zählt international zu den führenden Anbietern für die Flüssigkeitsanalyse. Intelligente Lösun­­gen helfen den Kunden, ihre An­­lagen sicher, zuverlässig, wirtschaftlich und umweltfreundlich zu betreiben. Das Unter­neh­men ist Teil der weltweit tätigen Endress+Hauser Gruppe. Am Haupt­­sitz in Gerlingen so­­wie an weiteren Stand­­orten in Waldheim (Sachsen), Groß-Umstadt (Hessen), Anaheim (Kalifornien) und Suzhou (China) entwickelt und pro­­du­­­ziert Endress+Hauser Conducta inno­­vative Messsysteme für die Umwelt- und Prozess­­industrie. Die Innovations­kraft des Unter­­nehmens stützt sich auf die Kompetenz von mehr als 550 Mit­arbei­te­­r­innen und Mitarbeitern.

Messstellen von Endress+Hauser Conducta werden in allen verfahrenstechnischen Industrien eingesetzt, so in den Branchen Chemie und Petrochemie, Pharma, Lebens­­mittel, Wasser und Abwasser, Papier und Energie. Besonderes Augen­­merk legt Geschäftsführer Dr. Manfred Jagiella da­­bei auf den Faktor Mensch: Motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mit­ar­­bei­­ter bilden die Grundlage der erfolg­­reichen Entwicklung des Unter­neh­­mens. Endress+Hauser Conducta setzt deshalb auf die enge Zusammen­arbeit mit Hoch­schulen und Forschungs­ein­rich­tun­gen, eine fundierte betriebliche Aus­bildung sowie kontinuierliche Weiter­bildung.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Dieselstraße 24
    D-70839 Gerlingen
    Telefon +49 (0) 7156 209-0
    Telefax +49 (0) 7156 28158
    info@conducta.endress.com
    www.conducta.endress.com
  2. Gründungsjahr

    1970
    1977: Integration
    in die Endress+Hauser Gruppe
  3. Geschäftstätigkeit

    Entwicklung und Produktion von Messsystemen für die Flüssigkeitsanalyse