Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach: Durch Wissen wachsen

Durch Wissen wachsen – diesem An­­spruch hat sich die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Lörrach seit ihrer Gründung im Jahr 1981 verpflichtet. Im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und der Schweiz und in unmittelbarer Nähe zur Metropole Basel gelegen, hat sich die DHBW Lörrach als führende, praxisintegrierende Hoch­­schule der Region etabliert.

Markenzeichen ist das duale Studien­kon­zept mit wechselnden Theorie- und Praxis­phasen sowie die enge Verzahnung mit den kooperierenden Unternehmen und Einrichtungen. Das umfangreiche Studien­angebot umfasst akkreditierte Bachelor-Studiengänge in den Fakul­tä­ten Wirtschaft und Technik, den Online-Masterstudien­-
gang Intelligente Einge­bettete Mikro­sys­teme und das Masterprogramm Master in Business Management.

Alle Studiengänge sind auf die An­for­derungen der Unternehmen beispiels­weise im Bereich der verarbeitenden Industrie und im Dienstleistungssektor ausgerichtet. Einen Schwerpunkt bilden die Studien­gänge im Gesundheits­wesen. Ein Bereich, der in dieser Wirt­­schafts­region von großer Bedeutung ist. Deutschland­weit einmalig sind die trinationalen Studiengänge in Koope­ration mit der französischen Université de Haute-Alsace im benachbarten Elsass sowie der Fachhochschule Nord­­westschweiz.

Vorlage_Logos

 

  1. Anschrift

    Hangstraße 46–50
    D-79539 Lörrach
    Telefon +49 (0) 7621 2071-0
    Telefax +49 (0) 7621 2071-119
    info@dhbw-loerrach.de
    www.dhbw-loerrach.de

  2. Gründungsjahr

    1981
  3. Geschäftstätigkeit

    Bachelor- und Master-Studiengänge
    in den Bereichen Technik und Wirtschaft