DAKO GmbH – Wir gestalten die Logistik der Zukunft mit innovativen Telematiklösungen im Nutzfahrzeugbereich

Ohne vernetzten Datenaustausch ist moderne Logistik nicht vorstellbar. Disponenten stehen vor der Herausforderung, relevante Daten aus immer umfangreicheren Informationsflüssen zu filtern und reaktions­­schnelle, aber ebenso durchdachte Entscheidungen zu fällen.

Die DAKO adressiert diese Anforderungen mit ihren webbasierten Lösungen und geht noch einen Schritt weiter: Sie verbindet präzise Datenerfassung mit intelligentem Datenmanagement. Dazu leisten telematik­­gestützte Funktionen einen signifikanten Beitrag, die Informationen aus verschiedenen Quellen verknüpfen, visuell aufbereiten und analysieren.

All das vereint die führende Plattform Tacho­­Web, die sich branchenübergreifend und modular erweiterbar für jede Fuhrpark­­größe eignet. Das Portal bildet auch komplexe Logistikabläufe in 360° ab und gibt ihnen Transparenz. Durch die Digitalisierung und Vernetzung der Daten von Fahr­­zeugen und Fahrern erhöht TachoWeb die Effizienz von Transportprozessen und ebnet so den Weg in die Logistik 4.0.

Die DAKO beschränkt sich in ihrer Vision aber nicht auf bestehende Branchenan­sprüche, sondern blickt in die Zukunft. Mit der proaktiven Beteiligung an Elektromo­­bilitäts-Pro­­jekten im Wirtschaftsverkehr positioniert sich das Familienunternehmen als Vorreiter für innovative Mobilitätskonzepte.


dako_logo

  1. Anschrift

    Brüsseler Straße 7–11
    07747 Jena
    Tel +49 3641 5998-0
    Fax +49 3641 5998-200
    info@dako.de
  2. Geschäftsführung

    Thomas Becker
  3. Gründungsjahr

    1992
  4. Mitarbeiter

    100
  5. Geschäftstätigkeit

    Telematik-gestützte Softwarelösungen für Flottenmanagement im Transportsektor