Constantia Flexibles GmbH: Erfolg mit innovativen flexiblen Verpackungen

Constantia Flexibles ist – mit 5.300 Mit­­­­arbeitern in über 50 Standorten in 15 Ländern – ein weltweit agierender Part­ner und Schlüssellieferant für die Lebens­­mittel-, Tiernahrungs-, Getränke-, Pharma- und Healthcare In­­dus­­trie. Wir bieten unseren Kunden ein umfassen­des Portfolio an hochwer­­tigen, innovativen Verpa­ckun­­gen aus Alu­­minium, Papier und Kunst­­stoff in den drei Divi­sionen Food, Pharma und Labels.

Die Hauptprodukte der Division Food sind Becherverschlusssysteme für die Milch­­wirt­­­schaft, Butter- und Käsefolien, Rundum­­etiketten und Sleeves für Mol­kereien, Süß­­warenverpackungen sowie Beutel für Suppen, Soßen, Fertig­ge­richte und Alufoil – Container für Tiernahrung. Die Divi­sion Pharma produziert Ver­pa­­ckungs­mate­ria­­lien auf der Grundlage von Aluminium, zum Beispiel Blister­folien, kaltverformbare Folien, Kunst­stoff­auf­bauten wie Abdeck­­folien oder Sachet­verbunde mit Sperr­schicht für die Marktsegmente Pharma, Medizin­­technik/Healthcare und Kosmetik. Das Angebot der Division Labels umfasst Eti­­ket­­ten aus Aluminium, Kunststoff und Papier sowie IML’s (In Mould Labels).
In ausgewählten Produktgruppen hält Constantia Flexibles führende Markt­positionen. Spezielles Know-how, hohe Flexibilität und Schnellig­­keit sind ausschlaggebend dafür, dass Constantia Flexibles für die Kunden die beste Alter­­native im Markt ist.

Die Constantia Teich GmbH ist mit rund 800 Mitarbeitern das Kompetenz­zen­trum für Nahrungsmittelverpackungen. Welt­­weit werden innovative Produkte aus Alumi­nium, Papier und Kunststoff für die Milch­­wirtschaft, Süßwaren-, Lebensmittel-, und Tiernahrungsindustrie sowie für inter­natio­nale Pharmakonzerne gefertigt und ge­­liefert. Ein hochtechnologisches Alumi­nium­walzwerk mit vollautomatischem Materialtransportsystem und Hoch­regal­­lager, eine vertikal integrierte Produk­tion sowie Folienversorgung für die gesamte Constantia Flexibles stellen die Beson­der­­heiten des Unternehmens dar.

Die Constantia Patz GmbH ist ein wesent­­licher Teil der Division Pharma. Mit rund 330 Mitarbeitern werden hochwertige Ver­­packungsmaterialien aus Aluminium oder im Aluminiumverbund für die Pharma- sowie Healthcare-Industrie hergestellt. Inves­­ti­tio­­nen in modernste Produktions­tech­no­logien sowie gut ausgebildete, erfahrene Mit­arbeiter gewährleisten hohe Flexi­­bi­­lität und Lieferzuverlässigkeit. Konse­quen­­tes Quali­­tätsmanagement sorgt für ein exzel­­len­­tes und beständiges Quali­täts­­niveau. Zur Sicherung des zukünftigen Erfolgs ent­­wickelt Constantia Patz als kompetenter Partner der Verpackungs­industrie neue Materialien gemeinsam mit den Kunden.

Const_flex_cmyk_c_claim-Kopie

  1. Anschrift

    Rivergate, Handelskai 92
    A-1200 Wien
    Telefon +43 (0) 1 8885640-1000
    Telefax +43 (0) 1 8885640-1900
    office(at)cflex.com
    www.cflex.com
  2. Geschäftstätigkeit

    globaler Spieler im Markt flexibler Verpackungen; führende Marktposition in selektierten Produktsegmenten;
    langjährige Beziehungen zu Schlüssel­kunden in der Lebensmittel-, Tiernahrungs-, Getränke-, Pharma-
    und Healthcare Industrie;
    nachhaltige Wachstumsperspektiven
    bei niedriger Zyklizität