Carl Walther GmbH: Innovation aus Tradition

„Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen, finde ihn“, – die Worte Thomas Alva Edisons stehen wie ein Leitspruch über der Firmengeschichte der Carl Walther GmbH, aus der legendäre Modelle wie die WALTHER-PP, PPK oder P38 hervorgegangen sind. Das Unter­nehmen stellt Sport-, Defense- und Be­­hördenwaffen her. 125 Jahre WALTHER-Tradition, überliefertes Fach­­wissen, er­­fahrene Mitarbeiter und ideale For­schungs- und Arbeits­bedingungen finden im 2005 bezogenen Firmen­gebäude in Ulm-Nord zusammen.

An hochmodernen Arbeitsplätzen werden neue, wegweisende Waffenmodelle für die sich stetig wandelnden Märkte konstruiert und optimiert. CNC-gesteuerte Prozessabläufe (computerisierte num­e­rische Steuerung) sowie ausgefeilte Fertigungstechnologien sichern höchste Präzision. Weltweit sind WALTHER-Waffen bei Polizei und anderen Behörden im Einsatz. Auch Jäger und Sportschützen schätzen die bis ins Detail ausgereiften Lang- und Kurzwaffen. Der Medaillen­regen für WALTHER-Schützen bei Olym­­­piaden, Welt- und Kontinental-Meister­schaften beweist den hohen Qualitäts­standard der WALTHER-Sportwaffen. Inspiriert von frischen Ideen für neue Erfolgs­modelle werden die Mitarbeiter auch künftig die Innovationskraft der Carl Walther GmbH sichern.

Vorlage_Logos

 

  1. Anschrift

    Service/Technik
    Im Lehrer Feld 1
    D-89081 Ulm
    Telefon +49 (0) 731 1539-0
    Telefax +49 (0) 731 1539-109
    info@carl-walther.de
    www.carl-walther.de
    www.carl-walther.com
  2. Gründungsjahr

    1886
  3. Geschäftstätigkeit

    Herstellung und Vertrieb von Sport-
    und Verteidigungswaffen