Buss Port Logistics GmbH & Co. KG: Ihr Multipurpose-Partner

Was 1920 mit der Gerd Buss Stauerei im Ham­­burger Hafen begann, hat sich zu einem international agierenden Logistikunternehmen entwickelt. Heute steht Buss Port Logistics für maßgeschneiderte Transport­­lö­­­s­ungen und deckt alle Leistungen entlang der Logistikkette ab. Güter aller Art werden auf den eigenen Terminals, beim Kunden im Werk oder an jedem anderen Ort umgeschlagen.

Buss Port Logistics betreibt effiziente Mul­­ti­­­­pur­­pose-Terminals und Werkhäfen für Stück- sowie Massen­­gut, Heavylift, Con­tainer, Projektladung und Off­­shore-Kom­­ponenten mit Standorten in Deutsch­­­­land, den Niederlanden und der Tür­­kei. Weitere hafen­­spezifische Dienstleist­­ungen wie Stauen, Laschen und Sichern vervollstän­­digen das Portfolio.

Darüber hinaus plant und ent­­wickelt Buss Port Lo­­­­gi­­stics neue Hafen­­­­an­­la­­gen und betreibt als Off­­­­­shore-Lo­­gi­s­­tiker Basis-, Pro­­­­duk­­tions- und Servicehäfen im niederländischen Eemshaven, sowie an mehreren Standorten in Deutschland.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Am Sandtorkai 48
    20457 Hamburg
    Tel +49 40 3198-0
    Fax +49 40 3198-1233
    info@buss-ports.de
    www.buss-port-logistics.de

     

     

  2. Geschäftsführung

    Marco Neelsen (CEO)
    Michael Bosch (CFO)

  3. Gründungsjahr

    1920

  4. Mitarbeiter

    ca. 700

  5. Geschäftstätigkeit

    Umschlag von Gütern aller Art, Logistische Dienstleistungen, Offshore-Logistik,
    Werklogistik und Projektlogistik