Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Nord: Sie suchen, wir finden – Personalservice für Unternehmen

Schleswig-Holstein ist für Unternehmen vieler Branchen ein interessanter Wirt­schaftsstandort. Speziell in der Ge­­sund­­heitsbranche, dem Tourismus und der Logistik bieten sich überdurchschnitt­li­che Wachstumschancen. Doch diese Chan­­­­­cen können nur genutzt werden, wenn qualifiziertes und motiviertes Per­­sonal zur Verfügung steht.

Arbeitgeber im Fokus
Speziell eingerichtete Arbeit­ge­ber­ser­vice-Teams in allen Arbeitsagenturen Schles­­wig-Holsteins sind unter der Ser­vice-Num­­mer für Unternehmen – 01801 66 44 66* – erreichbar. Diese Teams, bestehend aus insgesamt 220 ausgewählten An­­sprech­­partnern, bieten:
• schnelle und flexible Arbeitsabläufe,
• regionale und überregionale Suchmöglichkeiten sowie
• ergänzende Dienstleistungsangebote.
Diese reichen von der gemeinsam formu­­lierten Stellenbeschreibung über die Vor­­auswahl der Bewerber bis hin zur Ge­­wäh­­rung besonderer Ver­mitt­lungs­hil­­fen.
Darüber hinaus können Arbeitgeber die Internet-Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit – sie ist bundesweit die größ­­te – nutzen, um:
• gezielt Ausbildungs- und Ar­­beits­an­ge­bote zu platzieren und
• Arbeitsuchende anzusprechen.
*Festnetzpreis: 3,9 Cent/Min. –
Mobilfunkpreis: höchstens 42 Cent/Min.

aa-nord-logo

 

  1. Anschrift

    Projensdorfer Straße 82
    D-24106 Kiel
    Telefon +49 (0) 431 3395-0
    Telefax +49 (0) 431 3395-9500
    www.arbeitsagentur.de
  2. Vorsitzender der Geschäftsführung

    Jürgen Goecke

    15a_72dpi_600x400px

  3. Geschäftsfelder

    Ausbildungs- und Arbeitsvermittlung,
    Eignungsdiagnostik, Berufsorientierung, Berufs- und Studienberatung, Weiterbildungs- und Förderberatung, Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsmarktstatistik,Arbeitsmarktanalyse und -berichterstattung,Politikberatung, Netzwerkkoordination