Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Bayern: Die Bundesagentur für Arbeit – Ihr Ansprechpartner in Personalfragen

Der Arbeitgeber-Service der Agenturen für Arbeit bietet ein umfassendes Dienst­­­­­­­­­­­­­leis­­tungsangebot, das ganz auf die Be­­­­­­­­dürf­­nisse Ihres Unternehmens aus­­ge­­rich­­­tet ist. Von der Auf­­nahme von Stel­­len­­­­­­­­an­­ge­­­bo­ten oder Ausbildungs­­plät­­zen über die Ver­mit­t­­lung geeigneter Be­­wer­­­­be­rin­­nen und Be­­wer­ber bis hin zur indi­­vi­­du­ellen Be­­­ra­­tung über finanzielle Un­ter­­­­­­­­stüt­zungs­mög­­lich­­keiten bei der Ein­stel­­­­lung und Qua­li­fi­zier­­ung Ihrer Mit­­ar­beiter. Auf Wunsch wird Ihr Stel­­len­­inserat auch kosten­frei online in die Job­­­börse ein­­ge­­stellt und auch über­­­­re­­gional passendes Personal für Sie re­­­­­kru­­tiert. Der Arbeit­geber-Service ist bun­­des­­­­weit in rund 800 Dienststellen vor Ort. Die Kolle­gin­nen und Kollegen der Agentur sind unter der Hotline +49 1801 664466 für Sie­­ erreichbar. Jeder Anruf wird un­­mit­­­­telbar in das regional zu­­stän­­­­di­­ge Team ge­­­­­­leitet. Weitere Infor­­ma­­tionen finden Sie unter www.arbeitsagentur.de.

Unbenannt-1

Aufgrund des zunehmenden Fach­­­­­­­kräfte­­­­bedarfs ge­­winnt die Re­­kru­­­­­tie­­rung von Per­­­­sonal aus dem Aus­­land immer mehr an Be­­­­­­­­deu­­tung. Ihr örtlicher Ar­­beit­­­­­­geber-Ser­­­­vice kann daher die Zentrale Aus­­lands- und Fach­­­­vermittlung (ZAV) einschalten, um Sie bei der Personal­suche auf der gan­­­zen Welt zu unter­­stützen.

Arbeitsagentur_Logos

  1. Anschrift

    Regensburger Straße 100

    90478 Nürnberg
    Tel +49 911 179-0
    Fax +49 911 179-4202
    Hotline +49 1801 664466
    Festnetzpreis 3,9 ct/min
    Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min
    bayern@arbeitsagentur.de
    www.arbeitsagentur.de

  2. Geschäftsführer

    Ralf Holtzwart
  3. Geschäftstätigkeit

    Arbeitsvermittlung/Arbeitsberatung
    Ausbildungsvermittlung
    Arbeitsmarktberatung
    Arbeitsmarktbeobachtung und
    -berichterstattung
    Zusammenarbeit mit der Landespolitik
    Individualförderung im Rahmen der Arbeitsmarktpolitik