Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Dresden: Staatliche Studienakademie Dresden – ­­ Sächsisches Markenzeichen für erfolgreiches duales Studium

Gemeinsam mit rund 850 zugelassenen Unternehmen und vergleichbaren Einrich­­tungen außerhalb der Wirtschaft (Praxis­­partnern) bietet die Berufsakademie (BA) in Dresden ein duales, praxisintegrierendes Studium an. Als staatliche Berufsakademie hat sie sich als dritte Säule im sächsischen Hochschulbereich bewährt. Die akkredi­­tierten Bachelor-Abschlüsse sind hoch­schul­­rechtlich jenen Abschlüssen anderer Bildungs­­einrichtungen gleich gestellt.

Studierende absolvieren ein an den Bedar­­fen der Wirtschaft ausgerichtetes Studium im Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Wissenschaftlich theoretische Studienab­­schnitte an der Studienakademie wechseln regelmäßig mit inhaltlich darauf ab­­gestimmten praktischen Studien­­ab­­­­schnit­ten, die beim jeweiligen Praxispartner ab­­so­­l­­viert werden. Das Studium ist nicht nur organisatorisch, sondern auch inhaltlich mit der Praxis verzahnt.

Unternehmen profitieren von dieser einzig­­artigen Verzahnung u.a. dadurch, dass die Studierenden neben dem spezifischen Fach- und Methodenwissen auf diese Weise auch die notwendige Sozial- und Handlungskom­­petenz erwerben und mit Abschluss des Studiums sofort berufsfähig einsetzbar sind. Vermittlungsquoten von stetig rund 90 Prozent, direkt nach dem Studium, spre­­chen für die Wertschätzung und Zukunfts­­fähigkeit dieses Studienkonzeptes.

Vorlage_Logos

  1. Anschrift

    Hans-Grundig-Straße 25
    01307 Dresden
    Tel +49 351 44722-0
    Fax +49 351 44722-299
    info@ba-dresden.de
    www.ba-dresden.de

  2. Geschäftsführung

    Prof. Dr. habil. Andreas Hänsel

  3. Gründungsjahr

    1991

  4. Lehrangebot

    Studienbereich Technik:
    Holz- und Holzwerkstofftechnik
    (Bachelor of Engineering, akkreditiert),
    Informationstechnik
    (Bachelor of ­Engineering, akkreditiert),
    Medieninformatik
    (Bachelor of Science, akkreditiert)

    Studienbereich Wirtschaft:
    Agrarmanagement
    (Bachelor of Arts, akkreditiert),
    Betriebswirtschaft – Handel
    (Bachelor of Arts, akkreditiert),
    Betriebswirtschaft – Industrie
    (Bachelor of Arts, akkreditiert),
    Finanzwirtschaft – Bank
    (Bachelor of Arts, akkreditiert),
    Finanzwirtschaft – Versicherungsmanagement (Bachelor of Arts, akkreditiert),
    Steuern, Prüfungswesen, Consulting (Bachelor of Arts, akkreditiert),
    Wirtschaftsinformatik
    (Bachelor of Science, akkreditiert)