Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG: Bei Murtfeldt ist alles im grünen Bereich

Murtfeldt_Neubau2014_Eblenkamp-(46)-Kopie

Als die Stahlindustrie Ende der 1950er Jahre nach einem säurebeständigen Mate­­rial für ihre Anlagen Ausschau hält, schlägt die Stunde des damals noch reinen Dort­­munder Han­­delsunternehmens Murtfeldt. Es etabliert unter der Bezeichnung Original Werkstoff „S“® grün® einen technischen Kunststoff in grüner Farbe, der schnell zur gefragten Marke wird. „S grün steht seitdem als Syno­nym für gute Gleit­­eigenschaften, hohe Ver­­schleißfestigkeit und lange Lebensdauer“, so Detlev Höhner, Geschäftsführer der Murtfeldt Kunst­­stoffe GmbH & Co. KG.

Murtfeldt_Katalog-2008_individuelle-Lösungen_Fertigung_5-Kopie

 

Überall dort, wo verpackt, abgefüllt und transportiert wird, kommen heute Produkte von Murtfeldt zum Einsatz. Das Dort­­munder Unternehmen zählt zu den welt­­weit führenden Herstellern von indi­vidu­el­­len Maschinenteilen, Gleitprofilen, Ketten- und Riemenführungen sowie Ket­­tenspan­­nern aus gleitfördernden, abrieb­festen Kunststoffen. Basis für die Fertigung ist das umfangreiche Halbzeug­­­­lager an tech­­nischen Kunststoffen und Hochleistungs­kunststoffen.Murtfeldt_Aktionen_Urner-773-Kopie

Mit rund 300 Mitarbeitern in Dortmund und Tochterunternehmen in den Nieder­landen und Tschechien, Außendienstmit­arbeitern, die Kunden vor Ort beraten sowie weiteren Partnern in fast allen Ländern Europas verfügt Murtfeldt über ein flächendeckendes Produktions-, Ver­­triebs- und Servicenetz.

logo

  1. Anschrift

    Heßlingsweg 14 – 16
    44309 Dortmund
    Tel +49 231 20609-0
    Fax +49 231 2510-21
    info@murtfeldt.de
    www.murtfeldt.de

  2. Geschäftsführung

    Detlev Höhner

  3. Gründungsjahr

    1954

  4. Geschäftstätigkeit

    Standard- und Sonderlösungen aus Kunststoff für den Maschinenbau

  5. Mitarbeiter

    300