Bayernhafen GmbH & Co. KG: Standort-Architekt bayernhafen

Verbunden durch Main, Main-Donau-Kanal und Donau bilden die sechs Binnenhafen-Standorte Aschaffen­­burg, Bamberg, Nürnberg, Roth, Regensburg und Passau die bayernhafen Gruppe. Ein starkes Unternehmen, das für Ansiedler, die verladende Industrie und Kommunen ein Partner auf Augenhöhe ist. Prägend für die bayernhafen-Stand­orte ist die Lage an wirtschaftsgeo­­gra­fisch bedeutenden Knotenpunkten, kom­bi­niert mit einer effizienten Verknüp­f­ung der Verkehrswege Wasser, Schiene und Straße.

Die bayernhafen Gruppe versteht sich als Standort-Architekt – ­Kern­geschäft sind funktionierende ­Wirt­­­schaftsräume und alles, was diese brau­chen: Ansied­lungsflächen, verlässliche Rahmenbe­dingungen, Ansiedler aus Industrie, Handel und Logistik sowie Synergie unter den Ansiedlern. Als aktiver Mode­rator für die Entwicklung von Logistik­lö­sungen und Netzwerken investiert bay­ern­hafen standortübergreifend in Infra­struk­tur wie Kai- und Gleisanlagen, Kräne und Terminals für den Kombi­nierten Verkehr. So stärkt bayernhafen die Position der Häfen als Logistik­standorte und Drehscheiben für den weltweiten Warenaustausch. Die Stand­orte der bayernhafen Gruppe zählen zu den bedeutenden Wirt­schaftsmotoren in Bayern.

Vorlage_Logos

 

  1. Anschrift

    Linzer Straße 6
    93055 Regensburg
    Tel +49 941 795 04-0
    Fax +49 941 795 04-20
    holding@bayernhafen.de
    www.bayernhafen.de

  2. Geschäftsführung

     Joachim Zimmermann

  3. Standorte

    Aschaffenburg, Bamberg, Nürnberg, Roth, Regensburg, Passau

  4. Mitarbeiter

    210

  5. Hafenfläche

    ca. 800 ha

  6. Ansiedlungsfläche

    ca. 500 ha

  7. Kaianlagen

    ca. 20 km

  8. Bahnanlagen

    ca. 110 km

  9. Umschlag gesamt

     29,97 Millionen Tonnen (2013) per Schiff, Bahn, LKW

  10. Wirtschaftskraft

    Rund 500 angesiedelte Unternehmen mit ca. 12.000 Mitarbeitern

  11. Geschäftstätigkeit

    Immobilienservice, Infrastruktur, Umschlag & Logistik, Intermodal, Bahnservice, Cruise Services