BARMER GEK Darmstadt: Gesundheitskompetenz stärken und Gesundheitskultur fördern

Der Einfluss von Umwelt und Arbeits­leben auf die Gesundheit des Menschen rückt zunehmend in den Blick von Akteuren des betrieblichen Gesundheitsschutzes. Gerade für Unternehmen stellt das Wohl­­­befin­den der Beschäftigten eine wichtige Voraus­set­­zung für den Unternehmens­erfolg dar. Gleich­­zeitig ist die Gesund­heit ein Wirt­­schafts- und Kostenfaktor. Der Anteil der Gesundheitskosten am Brutto­­­inlands­pro­dukt beträgt 10,6 Prozent – mit steigender Tendenz.

Die BARMER GEK wertet seit Jahren die Arbeitsunfähigkeitsdaten ihrer Ver­­si­cher­­ten aus. Diese geben Aufschluss über die Zusammenhänge zwischen Tätig­­­­keit und Beruf, Alter und Geschlecht sowie den Arbeitsbedingungen. Basierend auf den Ergebnissen entwickelte die BARMER GEK das „Firmenangebot Gesund­­heit“, das sich aus zahlreichen Modulen zu­­sammen­setzt und in vor­­handene Betriebs­­­­struk­­turen integrier­­bar ist. Mögliche Maß­­­­nahmen sind beispielsweise Work­shops zum Thema Gesundheit, angeleitete Bewegungs­­pausen oder After-Work-Sport.

Die Gesundexperten der BARMER GEK in Darmstadt beraten gerne. Sie sind An­­sprech­­partner für Unternehmen, die ihre Beleg­­schaft für ein ausgeprägtes Gesund­­­heits­­­­bewusstsein sensibilisieren wollen. Nutzen Sie Ihre Chance und steigen Sie ein in das betriebliche Gesundheits­manage­ment.

Barmer

 

  1. Anschrift

    BARMER
    Steubenplatz 17
    64293 Darmstadt

    Telefon: 0800 333 10 10
    Fax: 0800 333 00 90
    E-Mail: service@barmer.de

    https://www.barmer.de/

  2. Gründungsjahr

    1884
    1924 in Darmstadt
  3. Geschäftstätigkeit

    Gesetzliche Krankenversicherung