Farsad laufen die Tränen über das Gesicht. Verzweifelt ruft er nach seinem Bruder, bevor er erschöpft zusammenbricht. „Licht aus“, tönt es energisch aus dem Hinter­­grund. Und wo eben noch konzentrierte Stille herrschte, brandet nun der Applaus ...

Read more

Freie und professionelle Medien sind für die Stärkung von Demokratie und die Unterstützung zivilgesellschaftlicher Pro­­zesse unerlässlich. Seit 40 Jahren medialer Begleiter, leistet die Deutsche Welle (DW) beim Wiederaufbau in Afghanistan zu­­n ...

Read more

In Afghanistan ist nichts so, wie es auf den ersten Blick aussieht. Die zehnjährige Partnerschaft zwischen Afghanistan und der Weltgemeinschaft hat das Land von einem international geächteten Außen­seiter zu einem modernen islamischen Staat gema ...

Read more

Vierzig Prozent der Bevölkerung Afgha­n­­­istans leben unterhalb des Existenz­mini­mums. Jedes Jahr drängt eine Million junge Leute auf den Arbeitsmarkt. Diese Gener­ation fordert eine Perspektive für die eigene Zukunft ein: eine Ausbildung, ein ...

Read more

Wird über Afghanistan berichtet oder gesprochen, denken die meisten Men­schen zuerst an den dort in vielen Teilen des Landes herrschenden Konflikt. Als mit den Anschlägen vom 11. September 2001 Afghanistan in den Blickpunkt der Weltöffentlichkei ...

Read more

Über der Hüfte des Sicherheitsbeamten am Flughafen in Detroit beult sich ein dunkles Lederholster mit einem Funkgerät und einer Pistole, er trägt ein schwarzes Hemd, schwarze Hosen. Wie ein Baum steht er mit verschränkten Armen breitbeinig am Au ...

Read more

In den vergangenen zehn Jahren wies die Wirtschaft Afghanistans trotz eines recht volatilen weltwirtschaftlichen Klimas ein insgesamt hohes Wachstum auf. Dieses Wirtschaftswachstum wurde zunächst maß­­geblich durch die massive Präsenz von intern ...

Read more

Den Wiederaufbau Deutschlands zu finanzieren, eines vom Krieg zerstör­ten Landes, war der ursprüngliche Auftrag der KfW Bankengruppe, die damals noch „Kreditanstalt für Wiederaufbau“ hieß. Den wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt in Entwick ...

Read more

Zahlreiche Untersuchungen und Berichte bemühen sich, ein realistisches Bild von den in Afghanistan herrschenden Ver­hältnissen in Bezug auf Politik, Sicherheit und Wirtschaft zu zeichnen. Die ständigen Negativmeldungen führen weltweit zu falsche ...

Read more

Afghanistans Wirtschaft wird oft als „jung­­fräulicher Markt“ bezeichnet. Jahre­­lange Konflikte haben dazu geführt, dass Chan­­cen auf Auslandsinvestitionen ungenutzt blieben. Im letzten Jahrzehnt hat die Regierung Afghanistans jedoch ent­schei ...

Read more

Afghanistan ist eines der ärmsten Länder der Erde. Es ist Schwerpunktland der deutschen Entwicklungs­zusammenarbeit. Zehn Jahre sind seit dem Sturz der Taliban vergangen. Seither hat sich viel getan in dem durch Jahrzehnte des Krieges zer­­ris­­ ...

Read more

Geografisch, kulturell und historisch ist Afghanistan eines der interessantesten Länder der Welt. Wüste im Süden und Südwesten, der Hindukusch im Nordosten und das fruchtbare, landwirtschaftlich stark genutzte Land südöstlich und nördlich des Hi ...

Read more

Die diplomatischen Beziehungen Deutsch­­­­­lands mit Afghanistan reichen zurück bis ins Jahr 1919. Seit dieser Zeit besteht in vielen Bereichen eine enge Zusammen­arbeit. Die Kontakte sind dabei immer freundschaftlich gewesen. Nach dem Sturz der ...

Read more

Die Sachsen Wasser GmbH ist seit zehn Jahren als Berater und Betriebsführer international in bisher 28 Staaten er­­folg­­reich aktiv. Das 100-prozentige Tochter­­unternehmen der KWL-Kommunale Wasser­­werke Leipzig GmbH aus Leipzig hat sich auf k ...

Read more

Der 2003 gegründete Verein „Grün­helme e.V.“ unterstützt den Bau und den Wiederaufbau von Häusern, Straßen, Dörfern, Krankenhäusern, Schulen und religiösen Einrichtungen in Krisen- und Kriegsgebieten. Seit seiner Gründung arbeiten wir in Afghani ...

Read more