ARTDECO Cosmetic Group: Beauty is ART

1985 gründete Helmut Baurecht das Kos­­metikunternehmen mit einem innovativen Konzept: Seine Vision war es, die in­­di­viduellen Wünsche und Bedürfnisse jeder Frau in den Mittelpunkt des Kos­­metik­sortiments zu stellen – mit höchs­­tem Qua­­litätsanspruch. Nur wenige Jahre nach Unternehmensgründung avancierte ARTDECO zum deutschen Marktführer im Bereich der dekorativen Kosmetik. Heute schätzen trendbewusste Frauen in über 70 Ländern weltweit die luxuriöse Kosmetik der Frima Artdeco. Im Segment der dekorativen Kosmetik ist ARTDECO in vielen europäischen Ländern führend und gilt auch außerhalb Europas teils als Kultmarke. Auf über 25.000 qm vereint der Firmen­­sitz in Karlsfeld bei München alle Unternehmensbereiche unter einem Dach: von Einkauf, Produkt Management, Logistik, Verwaltung, Vertrieb, Marketing, PR & Media bis hin zu einer hauseigenen Werbeagentur und Produktionsfirma.

„Umwelt und Nachhaltigkeit“ ist für ARTDECO ein wichtiges Thema. Mit Blick in die Zukunft geht ARTDECO in der Produktentwicklung konsequent den Weg hin zu natürlichen Wirkstoffen. Diese Ausrichtung setzte ARTDECO in der Mineral Make-up Kollektion und der Skin Yoga Pflegeserie bereits erfolgreich um. Im Zeichen des nachhaltigen Umgangs mit der Umwelt steht auch das innovative nachfüllbare System.

Vorlage_Logos

 

  1. Anschrift

    Gaußstraße 13
    85757 Karlsfeld
    Tel +49 8131 390-109
    Fax +49 8131 390-359
    www.artdeco.de

  2. Geschäftsführung

    Helmut Baurecht
    Gründer & Inhaber

  3. Geschäftstätigkeit

    Make-up und Pflegeprodukte

  4. Umsatz

    175,7 Millionen Euro (2013)

  5. Mitarbeiter

    mehr als 1.000

  6. Presse & Media