ALSTOM Transport Deutschland GmbH: Innovationen für die Schiene

Alstom ist weltweit führend im Bau von Anlagen und Produkten für die Strom­er­zeu­­gung, Energieübertragung und Schie­­­­nen­­infrastruktur und setzt Maß­stäbe für innovative und umweltfreundliche Technologien. Der Konzern baut den schnellsten Zug (TGV) und die kapazitätsstärkste U-Bahn der Welt. Zudem bietet Alstom Lösungen und Dienstleis­tungen für schlüsselfertige Kraftwerke, die Strom aus Gas, Kohle, Wasser und Wind erzeugen. Darüber hinaus liefert der Kon­­zern bei Kern­­kraftwerken Komponenten für den konventionellen Teil. Der Schwer­­­­­punkt im Be­­reich Energie­übertragung liegt auf der Entwicklung von Lösungen für das in­­­te­­­l­­­­­ligente Stromnetz (Smart Grid). Alstom beschäftigt 92.700 Menschen in rund 100 Ländern.

Mit Schwerpunkt auf nachhaltigem Ver­­­­­­­kehr entwickelt und bietet Alstom Trans­­­­port die um­fas­­sen­dste Palette an Sys­te­men, Aus­­­­rüstungen und Dienst­lei­­s­tun­gen auf dem Bahnmarkt an. Alstom Transport ist in der Lage, Turnkey-Lösungen für ein gesamtes Transport­system anzubieten – vom Schie­­­­nenfahrzeug über die Sig­­­nal­­technik bis hin zur Infra­­struktur. Alstom Transport ist in über 60 Ländern vertreten und beschäftigt 25.500 Mitarbeiter.

logotype_alstom-Kopie

  1. Anschrift

    Linke-Hofmann-Busch-Straße 1
    D-38239 Salzgitter
    Telefon: +49 (0) 5341 900-0
    Telefax: +49 (0) 5341 900-6943
    presse(at)alstom.de
    www.alstom.de
  2. Mitarbeiter

    9.000 Beschäftigte in Deutschland
  3. Geschäftstätigkeit

    Produktion von Triebzügen, Waggons und Lokomotiven sowie modernste Leit- und Sicherungstechnik. Instandhaltung, Ersatzteil- und Reparaturservice